21 Jump Street

21 Jump Street © 2012 Sony Pictures

Im Mittelpunkt der Actionkomödie 21 JUMP STREET stehen Schmidt (JONAH HILL) und Jenko (CHANNING TATUM): In der Highschool waren sie erbitterte Feinde, jetzt sind sie gemeinsam auf der Polizeiakademie und, unglaublich aber wahr, haben sich angefreundet. Vermutlich sind sie nicht die besten jungen Cops, die man auf Streife schicken kann. Aber jetzt erhält das Duo Infernale eine einmalige Chance: Schmidt und Jenko stoßen zur geheim operierenden Jump-Street-Abteilung, die von Captain Dickson (ICE CUBE) geleitet wird. Auf Knarren und Abzeichen können sie künftig verzichten, jetzt sind Rucksäcke und ihr jugendliches Aussehen gefragt, damit sie verdeckt arbeiten können. Das Problem ist nur, dass die Teenager von heute ganz anders sind als noch vor ein paar Jahren, als die beiden Cops auf der Schule waren.

Und Schmidt und Jenko entdecken, dass alles, was sie über Teenager zu wissen glauben, von Sex über Drogen bis hin zu Rock’n’Roll überhaupt nicht mehr stimmt. Schwerer wiegt allerdings, dass sie sich auf einmal mit all den Problemen herumschlagen müssen, die sie damals in ihrer Jugend verdrängt hatten: Jetzt sind sie gezwungen, den Schrecken und die Ängste zu bewältigen, die mit dem Jungsein einhergehen, und sich mit all den fürchterlichen Dingen zu konfrontieren, die sie längst hinter sich gelassen glaubten.



Die Idee, 21 JUMP STREET als Spielfilm mit neuem Leben zu erfüllen, stammt von Stephen J. Cannell selbst, dem legendären Fernsehproduzenten, der die damalige Serie gemeinsam mit Patrick Hasburgh aus der Taufe gehoben hatte. Auf das Konto des vielseitigen, talentierten und viel beschäftigen Cannell gehen außerdem legendäre Serien wie „Das A-Team“, „Detektiv Rockford“, „The Greatest American Hero“ oder „Wiseguy“, um nur ein paar wenige zu nennen, die ihm eine Schar von Fans und Bewunderern bescherten, besonders unter Kollegen in der Unterhaltungsbranche.

Einer dieser Bewunderer ist der Produzent Neal H. Moritz, der sich einen Ruf erarbeitet hat, genau der richtige Mann zu sein, wenn es um die Umsetzung von Actionstoffen geht. „Er war unglaublich charismatisch — es gab nichts an ihm, das ich nicht geliebt hätte“, sagt Moritz über Cannell, der 2010 im Alter von 69 Jahren überraschend verstarb. Moritz erinnert sich an ihr erstes Treffen: „Wir begannen uns über 21 JUMP STREET zu unterhalten und ich sagte ihm, wie sehr ich die Serie liebte. Er erwähnte beiläufig, dass er darüber nachdachte, die Serie in einen Spielfilm zu verwandeln, und er sagte, dass er ein Fan meiner Filme sei. Und dann fragte er mich ganz gerade heraus, ob ich nicht Lust hätte, bei dem Projekt mit an Bord zu kommen. Hat man Worte?“

Details zu 21 Jump Street

Titel:21 Jump Street
21 Jump Street (USA 2012)
FSK:12
URL:http://www.21-jump-street.de/
Verleih:Sky
Genre:Actionkomödie
Regie:Phil Lord, Chris Miller
Darsteller:Jonah Hill, Channing Tatum, Brie Larson
Spielzeit:109 Minuten
Filmstart:10. Mai 2012
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "21 Jump Street".
 
 
 
 
 

Szene Fotos und Trailer


Kommentare und Bewertungen zu 21 Jump Street

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5