Ayka (OV)

Ayka lebt in Moskau. Sie ist eine illegale Einwanderin. Die Stadt ist die Vorhölle. Arm und Reich trennt eine tiefe Kluft. Ayka hat keine Arbeit, kein Geld und teilt sich die Wohnung mit Dutzenden anderen Illegalen aus Kirgisistan. Gerade ist sie Mutter geworden, doch sie kann es sich nicht leisten, das Kind zu versorgen. Sieverlässt das Krankenhaus ohne ihr Neugeborenes. Bald beginnt sie zu bereuen ihr Kind verlassen zu haben.

Details zu Ayka (OV)

Titel:Ayka (OV)
Ayka (Russland, Deutschland, Polen, Kasachstan, China 2018)
FSK:k.A.
Verleih:Neue Visionen
Genre:Drama
Regie:Sergey Dvortsevoy
Darsteller:Samal Yeslyamova, Aleksandr Zlatopolskiy, Zhipargul Abdilaeva
Filmstart:18. April 2019
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Ayka (OV)".
 
(Drama, mit Friederike Becht, Luise Heyer, Franz Dinda)
 
(Drama, mit Angela Nugara, Vittorio Vigneri, Aldo Fruttuosi)
 
(Drama, mit Chris Evans, Octavia Spencer, Mckenna Grace)
 
(Drama, mit Shhadi Maryee, Tsahi Halevi, Hitham Omari)
 
(Drama, mit Anja Haverland, Axel Hartwig, Gerhold Selle)

Kommentare und Bewertungen zu Ayka (OV)

Kommentare:
Sei der Erste, der diesen Film bewertet oder kommentiert!
Geben Sie Ihren Kommentar ab:
Name:
bitte leer lassen:
bitte nicht verändern:
Kommentar:
Bewertung:
von 5