Das fliegende Klassenzimmer (2003)

Nach mittlerweile acht Internatsrauswürfen scheint Jonathan am Leipziger Internat des berühmten Thomanerchors endlich seinen Platz gefunden zu haben. Vor allem der sympathische Internatsleiter Justus unterstützt ihn, hier seinen Platz zu finden. Und schon bald sind die Jungs aus seinem Schlafsaal seine Freunde: Martin, Uli, Kreuzkamm junior und der Kraftprotz Matz. Eines Tages treffen Jonathan und seine Freunde auf einen rätselhaften Mann, den "Nichtraucher", der einen Schlüssel zu ihrem Geheimversteck, ein ausgedienter Eisenbahnwaggon, besitzt. Doch das ist nicht das einzige, was den Jungs Sorgen macht: Da gibt es nämlich noch die hübsche Mona und ihre Bande "Die Externen", mit denen sie ständig im Clinch liegen. Außerdem gibt es da noch den Text des Theaterstücks "Das fliegende Klassenzimmer", der für das bevorstehende Weihnachtsstück herhalten soll. Doch damit beginnt erst eine Reihe von Überraschungen und Abenteuern, die für etliche Turbulenzen sorgt...

Details zu Das fliegende Klassenzimmer (2002)

Titel:Das fliegende Klassenzimmer (2002)
(Deutschland 2002)
FSK:o.A.
Verleih:Croco Film
Genre:Kinderfilm
Regie:Tomy Wigand
Darsteller:Ulrich Noethen, Sebastian Koch, Anja Kling
Spielzeit:110 Minuten
Filmstart:31. Januar 2019
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Das fliegende Klassenzimmer (2002)".
 
(Kinderfilm, mit Adrian Grønnevik Smith, Petrus Andreas Christensen, Amalie Blankholm Heggemsnes)
 
(Kinderfilm, mit Pavel Trávnícek, Jan Libícek, Vítezslav Jandák)
 
(Kinderfilm, mit Valeria Eisenbart, Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen)
 
(Kinderfilm, mit Ulrich Noethen, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter)
 
(Kinderfilm, mit Ulrich Noethen, Christine Urspruch, Aglaia Szyszkowitz)

Kommentare und Bewertungen zu Das fliegende Klassenzimmer (2002)

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5