Eingeimpft

Soll man ein gesundes Kind impfen lassen? Die kleine Zaria entwickelt sich prächtig. Kurz nach ihrer Geburt soll sie acht Impfungen über sich ergehen lassen. Ihre Mutter ist gegen das Impfen, und so recherchiert der Vater und Regisseur der Dokumentation zu dem Thema. Fachleute, Befürworter und Gegner der Immunisierung kommen zu Wort. Doch als in der Nachbarschaft die Masern ausbrechen, muss eine Entscheidung getroffen werden - und zwar schnell.

Details zu Eingeimpft

Titel:Eingeimpft
Eingeimpft - Familie mit Nebenwirkungen (Deutschland 2018)
FSK:o.A.
Verleih:Farbfilm
Genre:Dokumentarfilm
Regie:David Sieveking
Spielzeit:95 Minuten
Filmstart:13. September 2018
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Eingeimpft".
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)

Kommentare und Bewertungen zu Eingeimpft

Kommentare:
Sei der Erste, der diesen Film bewertet oder kommentiert!
Geben Sie Ihren Kommentar ab:
Name:
bitte leer lassen:
bitte nicht verändern:
Kommentar:
Bewertung:
von 5