Fado - Die Stimme von Lissabon (Dokumentarfilm 2020)

  

Dokumentation über zwei Künstlerinnen, die um das Überleben der portugiesischen Kultur kämpfen.


Das passiert in "Fado - Die Stimme von Lissabon"

Alfama ist das ursprüngliche Altstadtviertel der portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Doch mittlerweile treiben Immobilien-Haie hier die Preise so weit in die Höhe, dass die einheimischen aus Alfama verdrängt werden. Ivone Días und Marta Miranda stammen aus dem Viertel und kämpfen täglich um das Überleben portugiesischer Traditionen und den Erhalt ihrer Nachbarschaft. Gehör verschaffen sie sich über den Fado, einem traditionellen Musikstil.


Details zu Fado - Die Stimme von Lissabon

Titel:Fado - Die Stimme von Lissabon
Silencio - Voices of Lisbon (Portugal 2020)
FSK:o.A.
Verleih:Arsenal Filmverleih
Genre:Dokumentarfilm
Regie:Judit Kalmár, Céline Coste Carlisle
Spielzeit:87 Minuten
Filmstart:8. September 2022
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Fado - Die Stimme von Lissabon".
 
 
 
 
 

Kommentare und Bewertungen zu Fado - Die Stimme von Lissabon

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5