Familie Brasch

Die Braschs waren eine Vorzeigefamilie im Sozialismus: Der Vater war Antifaschist und Parteifunktionär, die Söhne Thomas und Peter waren zu DDR-Zeiten bekannte Literaten. Doch die 1968er-Konflikte rissen die Familie auseinander. Die Dokumentation zeigt die Dynastie der Braschs, die zwischen Ost und West oszillierte. Die tragischen Schicksale einzelner Familienmitglieder spiegeln den Untergang der deutsch-deutschen Epoche.

Details zu Familie Brasch

Titel:Familie Brasch
Familie Brasch (Deutschland 2018)
FSK:6
Verleih:Salzgeber
Genre:Dokumentarfilm
Regie:Annekatrin Hendel
Spielzeit:102 Minuten
Filmstart:16. August 2018
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Familie Brasch".
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)

Kommentare und Bewertungen zu Familie Brasch

Kommentare:
Sei der Erste, der diesen Film bewertet oder kommentiert!
Geben Sie Ihren Kommentar ab:
Name:
bitte leer lassen:
bitte nicht verändern:
Kommentar:
Bewertung:
von 5