Grosse Freiheit

Hans Hoffmann freundet sich während seiner Haftstrafe mit dem verurteilten Mörder Viktor an.

Das passiert in "Grosse Freiheit"

Im Nachkriegsdeutschland ist Homosexualität strafbar. Aus diesem Grund landet Hans Hoffmann nicht nur einmal im Gefängnis. Schon unter dem Nazi-Regime kam er deshalb in ein Konzentrationslager. Als er dort seine Haftstrafe abaß, traf er auf Viktor, einen Zellengenossen und verurteilten Mörder. Obwohl zu Beginn eine tiefe gegenseitige Abneigung bestand, entwickelte sich eine innige Beziehung zwischen den beiden.

© Bilder: 2020 © - Piffl Medien

Details zu Grosse Freiheit

Titel:Grosse Freiheit
(Deutschland, Österreich 2020)
FSK:16
URL:http://www.piffl-medien.de/film.php?id=181&kat=aktuell#zumfilm
Verleih:Piffl Medien
Genre:Drama
Regie:Sebastian Meise
Darsteller:Franz Rogowski, Georg Friedrich, Anton von Lucke
Spielzeit:116 Minuten
Filmstart:18. November 2021
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Grosse Freiheit".
 
 
 
 
 

Kommentare und Bewertungen zu Grosse Freiheit

1
Miss Feinstaub
Rating: 5 / 5
wrote on 02.11.2021 19:45
Habe diesen Film in Hamburg auf dem Filmfestival gesehen. Ich war platt! Ich habe geweint, ich habe gelernt. Ich habe gesehen. Und werde ihn wieder sehen. In meiner Schweizer Heimat. Ich kann diesen Film nur allen ans Herz legen. Da ist so viel Liebe drin!
2
Ecky
Rating: 5 / 5
wrote on 24.11.2021 13:17
Der Film lief in Rostock,
kleines Kino und
beeindruckte
Stimmung. Aus
heutiger freier Sicht
unglaublich, was in
deutschem „Recht“
Justiz und Vollzug
stattfand. Toller Film
mit beeindruckenden
Schauspielern. Die
heutige Freiheit ist
nicht selbstverständlich
und schon garnicht
überall die gleiche!!!
3
Ecky
Rating: 5 / 5
wrote on 24.11.2021 13:19
…. Interessanter
Aspekt zum
Unterschied BRD-DDR
im Punkt Strafrecht
Homosexualität!!!
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5