Immerhin: Die Kunst, die Kunst

Drama aus Deutschland - Am Set eines Theaterstückes entbrennt ein folgenschwerer Machtkampf.

Das passiert in "Immerhin: Die Kunst, die Kunst"

Für sein nächstes Projekt hat sich der renommierte Regisseur Stan ein heikles Thema ausgesucht. Gemeinsam mit seiner Theatergruppe plant er ein Stück, das sich kritisch mit der Pharmaindustrie auseinandersetzt. Zur Unterstützung engagiert er die Therapeutin Dr. Franz. Doch anstatt ihm zu helfen, mischt sie sich immer häufiger in die Inszenierung des Stückes ein, bis keiner mehr weiß, wer hier wirklich das Sagen hat.

© Bilder: 2024 © - déjà vu Filmverleih

Details zu Immerhin: Die Kunst, die Kunst

Titel:Immerhin: Die Kunst, die Kunst
(Deutschland 2024)
FSK:12
URL:https://www.dejavu-film.de/aktuelle-filme/immerhin-die-kunst-die-kunst/
Verleih:déjà vu Filmverleih
Genre:Drama
Regie:Antonia Walther
Darsteller:Katharina Bellena, Armin Marewski, Sylvia Schwarz
Spielzeit:90 Minuten
Filmstart:18. Juli 2024
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Immerhin: Die Kunst, die Kunst".
 
 
 
 
 

Kommentare und Bewertungen zu Immerhin: Die Kunst, die Kunst

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5