Joker (Kinofilm 2019)

rev-1-JOK-03031_High_Res_JPEG

Ab dem 10. Oktober könnt ihr Joaquin Phoenix als "Joker" auf der großen Kinoleinwand erleben. Regisseur Todd Phillips bringt uns zu den Ursprüngen des berüchtigten DC-Schurken zurück...

Wenn aus dem Wunsch nach Liebe der reine Hass wird

Arthur Fleck hat als Straßenkünstler in Gotham City im Jahre 1981 kein Glück. Doch immer wieder malt er sich sein Clownslächeln aufs Gesicht. Er will die Menschen zum Lachen bringen, er will, dass sie ihn lieben. Als er erneut zusammengeschlagen wird, verwandelt sich sein Wunsch nach Liebe in reinen Hass. Hinter dem Clownslächeln fasst er den Plan zu seinem ersten Mord. Und diesem sollen noch weitere folgen.

Erfolg bei den Filmfestspielen in Venedig

Dieser Film dürfte den Fans gefallen. Die ersten Kritiken überschlagen sich förmlich vor lauter Lob und bei den Filmfestspielen in Venedig hat der Joker sogar den "Goldenen Löwen" abräumen können. Natürlich könnt ihr auch bei uns eine Kritik zum Joker erwarten, sobald der Film der deutschen Presse gezeigt wurde. Bald sehen wir, wie aus Arthur Fleck der berüchtigte Joker wird. Todd Phillips hat als Regisseur, Co-Autor und Produzent von „Joker“ eine düstere Geschichte rund um Gleichgültigkeit und Grausamkeit und Verrat abgeliefert - sicherlich ein Highlight des Kinojahres 2019.

JOKER_Hauptplakat

Szene Fotos und Trailer

Details zu Joker

Titel:Joker
(USA 2019)
FSK:16
Verleih:Warner Bros. Pictures Germany
Genre:Drama
Regie:Todd Phillips
Darsteller:Joaquin Phoenix, Robert De Niro, Zazie Beetz
Spielzeit:122 Minuten
Filmstart:10. Oktober 2019
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Joker".
 
(Drama, mit Friederike Becht, Luise Heyer, Franz Dinda)
 
(Drama, mit Celile Toyon, Nisa Sofiya Aksongur, Aras Bulut Iynemli)
 
(Drama, mit Svenja Jung, Merlin Rose, Thomas Sarbacher)
 
(Drama, mit Angela Nugara, Vittorio Vigneri, Aldo Fruttuosi)
 
(Drama, mit Rainer Bock, Albrecht Schuch, Thorsten Merten)

Kommentare und Bewertungen zu Joker

1
Falling Down....
Rating: 5 / 5
wrote on 18.10.2019 20:19
Der Film ist der Hammer, keine Sekunde Langeweile. Die Diskussionen über die angebliche Gefahr für Nachahmungstäter und ähnlichen Schwachsinn zeigt die Infantilisierung und Verflachung im Umgang mit komplexen Geschichten und Anti-Helden. Das Herz tut weh vor Mitgefühl mit einem, der sich so furchtbar Mühe gibt, dazu zu gehören und alles richtig zu machen. Die Wahl des Regisseurs ist klug. Seine Komödien waren auch immer grenzwertige Geisterfahrten angeblicher Normalbürger, Humor und Wahnsinn lagen damals schon nah beieinander. Put on a happy face.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5