Kindeswohl

  

In der Buchverfilmung von Abbitte-Autor Ian McEwan muss Emma Thompson als Familienrichterin über das Wohl eines todkranken Jugendlichen entscheiden.

Kindeswohl

Filminhalt & Trailer

Die erfahrene Familienrichterin Fiona Maye (Emma Thompson) macht selbst gerade eine schwierige Phase in ihre Ehe mit Jack (Stanley Tucci) durch, als sie zu einem dringenden Fall gerufen wird. Der 17-jährige Adam (Fionn Whitehead) ist an Leukämie erkrankt und liegt im Krankenhaus. Die Ärzte möchten dem Jungen lebensrettende Bluttransfusion verabreichen, doch der Junge und seine streng religiösen Eltern verweigern den Ärzten jede Art der Behandlung. Nun muss die Richterin über Leben und Tod des Jungen entscheiden, was sie zu einer schier unlösbaren Aufgabe stellt, die ihr bisheriges Leben von Grund auf verändern wird.

Ein britisches Familiendrama

Mit dem britischen Familiendrama "Kindeswohl" verfilmt Regisseur Richard Eyre (Tagebuch eines Skandals) den gleichnamigen Roman des preisgekrönten Schriftstellers Ian McEwan (Abbitte). Der Buchautor selbst hat das Drehbuch zum Film verfasst. Die Hauptrollen sind mit Emma Thompson (Wiedersehen in Howards End), Fionn Whitehead (Dunkirk) und Stanley Tucci (Spotlight) prominent besetzt.

Kindeswohl-Poster


Details zu Kindeswohl

Titel:Kindeswohl
The Children Act (Großbritannien 2017)
FSK:12
Verleih:Concorde Film
Genre:Drama
Regie:Richard Eyre
Darsteller:Emma Thompson, Stanley Tucci, Fionn Whitehead
Spielzeit:106 Minuten
Filmstart:30. August 2018
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Kindeswohl".
 
(Drama, mit Friederike Becht, Luise Heyer, Franz Dinda)
 
(Drama, mit Angela Nugara, Vittorio Vigneri, Aldo Fruttuosi)
 
(Drama, mit Chris Evans, Octavia Spencer, Mckenna Grace)
 
(Drama, mit Shhadi Maryee, Tsahi Halevi, Hitham Omari)
 
(Drama, mit Anja Haverland, Axel Hartwig, Gerhold Selle)

Kommentare und Bewertungen zu Kindeswohl

Kommentare:
Sei der Erste, der diesen Film bewertet oder kommentiert!
Geben Sie Ihren Kommentar ab:
Name:
bitte leer lassen:
bitte nicht verändern:
Kommentar:
Bewertung:
von 5