Oberst Redl

Der Film schildert den Aufstieg des Eisenbahnersohns Alfred Redl zum Chef des Geheimdienstes der k.u.k.-Doppelmonarchie und die Umstände, die 1913 zu seinem Selbstmord führten als Modellfall einer fiktiven politischen Biographie. Sie dient zu einem vielschichtigen filmischen Diskurs über Politik, Moral, Macht, Identitätsverlust, Vertrauen und Verrat unter den Bedingungen militärischer Hierarchien.

Details zu Oberst Redl

Titel:Oberst Redl
Redl ezredes (Ungarn/BRD/Österreich 1984)
FSK:k.A.
Genre:Drama
Regie:István Szabó
Darsteller:Hans Christian Blech, Armin Mueller-Stahl, Gudrun Landgrebe
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Oberst Redl".
 
(Drama, mit Friederike Becht, Luise Heyer, Franz Dinda)
 
(Drama, mit Celile Toyon, Nisa Sofiya Aksongur, Aras Bulut Iynemli)
 
(Drama, mit Svenja Jung, Merlin Rose, Thomas Sarbacher)
 
(Drama, mit Angela Nugara, Vittorio Vigneri, Aldo Fruttuosi)
 
(Drama, mit Rainer Bock, Albrecht Schuch, Thorsten Merten)

Kommentare und Bewertungen zu Oberst Redl

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5