The Other Side of the River - No Woman, No Revolution

Die 19-jährige Hala kämpft in einer kurdischen Frauenverteidigungseinheit gegen das Patriarchat.

Das passiert in "The Other Side of the River - No Woman, No Revolution"

Die 19-jährige Hala steht vor einer arrangierten Ehe. Um ihrem Schicksal zu entkommen, flüchtet sie zu einer kurdischen Frauenverteidigungseinheit. Schon kurze Zeit später befreit die Einheit ihre Heimatstadt Minbij vom IS. Der Kampf der Frauen richtet sich nicht nur gegen Terroristen, sondern auch gegen das Patriarchat. Hala plant, auch ihre Schwestern zu befreien. Doch bald sieht sie sich vor die Frage gestellt: Familie oder Mission?

© Bilder: 2021 © - JIP Film und Verleih

Details zu The Other Side of the River - No Woman, No Revolution

Titel:The Other Side of the River - No Woman, No Revolution
(Deutschland, Finnland 2021)
FSK:12
URL:https://jip-film.de/the-other-side-of-the-river
Verleih:JIP Film und Verleih
Genre:Dokumentarfilm
Regie:Antonia Kilian
Spielzeit:98 Minuten
Filmstart:27. Januar 2022
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "The Other Side of the River - No Woman, No Revolution".
 
 
 
 
 

Kommentare und Bewertungen zu The Other Side of the River - No Woman, No Revolution

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5