Welcome to Sodom

Europas Elektroschrott landet unter anderem in Ghana. Dort befindet sich die gigantische Müllhalde Agbogbloshie. Handys, LED-Bildschirme usw. werden dort von Erwachsenen und Kindern auseinandergenommen und die verwertbaren Teile gesammelt. Irgendwo brennt es immer, und so sind die Schrottsammler permanent giftigem Qualm ausgesetzt. Die Dokumentation zeigt die Verlierer von Globalisierung und Digitalisierung und ihren täglichen Überlebenskampf.

Details zu Welcome to Sodom

Titel:Welcome to Sodom
Welcome to Sodom (Österreich, Ghana 2018)
FSK:6
Verleih:Camino Filmverleih
Genre:Dokumentarfilm
Regie:Florian Weigensamer, Christian Krönes
Spielzeit:96 Minuten
Filmstart:2. August 2018
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Welcome to Sodom".
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)

Kommentare und Bewertungen zu Welcome to Sodom

Kommentare:
Sei der Erste, der diesen Film bewertet oder kommentiert!
Geben Sie Ihren Kommentar ab:
Name:
bitte leer lassen:
bitte nicht verändern:
Kommentar:
Bewertung:
von 5