Wonder Woman 1984 (Kinofilm 2020)

012

Fortsetzung zu Wonder Woman aus dem Jahr 2017, erneut unter der Regie von Patty Jenkins („Monster“). Der Film ist Teil des höchst inoffiziellem DC Extenden Universe und beschreibt, wie die Abenteuer von Diana Prince (Gal Gadot) alias Wonder Woman nach ihrem Sieg über den Kriegsgott Ares weitergehen. In den Hauptrollen sind neben Gadot Kristen Wiig, Pedro Pascal und Chris Pine zu sehen.

Wonder Woman 1984 – Zur Handlung

Während die Geschichte des Vorgängers noch zur Zeit des Krieges gespielt hat, der alle Kriege beenden sollte, spielt die Handlung der Fortsetzung in den 1980er Jahren, mitten im Kalten Krieg zwischen den USA und der Sowjetunion. In diesen unsicheren Zeiten bekommt es die Powerfrau mit den göttlichen Kräften mit ihrer ehemaligen Freundin und Kollegin Barbara Minerva (Kristen Wiig) zu tun, die sich als Bösewichtin und Gepardfrau Cheetah herausstellt.

Die Antagonistin plant große Dinge, die den Lauf der Welt für immer verändern könnten und arbeitet dafür mit dem mysteriösen Geschäftsmann Max Lord (Pedro Pascal) zusammen. Zu Dianas Überraschung taucht allerdings auch ihr verstorbener Liebhaber Trevor (Chris Pine) in das Land der Lebenden zurück. Was es damit auf sich hat und wie er sich in einer Welt zurecht findet, die aus seiner Perspektive 60 Jahre in der Zukunft liegt, erfahrt ihr im Kino.

Wonder Woman 1984 – Hintergründe zum Film

Die Dreharbeiten zu Wonder Woman 1984 sind bereits seit dem 22. Dezember 2018 abgeschlossen, doch durch den Ausbruch von SARS-CoV-2 und die Auswirkungen der Bekämpfung der Ausbreitung des Virus, hat sich eine Veröffentlichung immer weiter nach hinten verschoben. Nun soll das Werk planmäßig am 25. Dezember 2020 in die deutschen Kinos kommen. Das Drehbuch stammt aus der Feder von David Callaham und die Musik wurde von Hans Zimmer komponiert.

Regisseurin Petty Jenkins gab offiziell zu Protokoll, dass der Handlungsbogen für die Heldin Wonder Woman über drei Filme geplant worden sei und die nächste Folge in der Gegenwart spielen würde. Wann Wonder Woman 3 gedreht wird, beziehungsweise wann dieser in die Kinos kommen soll, ist zu diesem Zeitpunkt (Stand: 14. September 2020) noch nicht bekannt, doch darf wohl fest damit gerechnet werden, dass Gal Gadot wieder in die Rolle der Titelheldin schlüpfen wird.

013

Szene Fotos und Trailer


Details zu Wonder Woman 1984

Titel:Wonder Woman 1984
Wonder Woman 1984 (USA 2020)
FSK:12
Verleih:Warner Bros.
Genre:Action
Regie:Patty Jenkins
Darsteller:Kristen Wiig , Chris Pine, Gal Gadot
Spielzeit:141 Minuten
Filmstart:23. Dezember 2020
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Wonder Woman 1984".
 
(Action, mit Alex Veadov, Nestor Serrano, Roselyn Sanchez)
 
(Action, mit Paul Rudd, Evangeline Lilly, Michael Douglas)
 
(Action, mit Jason Momoa, Amber Heard, Willem Dafoe)
 
(Action, mit Amy Adams, Ben Affleck, Henry Cavill)
 
(Action, mit Liam Neeson, Alexander Skarsgård, Taylor Kitsch)

Kommentare und Bewertungen zu Wonder Woman 1984

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5