Filmkritiken: Wir gehen in die Details

  

In der Kinowelt genießen Filmkritiken höchstes Ansehen und sind die geheime Währung. Sie fühlen Filmen auf den Zahn und verraten, was du von den einzelnen Streifen erwarten darfst. Dabei sind gute und ehrliche Filmkritiken von Produzenten und Regisseuren gefürchtet, von Filmfans jedoch gewünscht und gern gesehen. Als dein Kino-Magazin wollen wir dich natürlich immer mit aktuellen Filmkritiken versorgen. Wir haben uns viele Filme genauer angesehen. Nutze unsere Filmkritiken für eine erste Vorauswahl und informiere dich, was dich in den Streifen erwartet. So bist du jederzeit bestens informiert und kannst dir schon vorab ein Bild von den Filmen machen, die in deinem Kino laufen.

Unsere Redakteure sind für dich im Einsatz

Für unsere aktuellen Filmkritiken bauen wir auf unsere film- und kinobegeisterten Redakteure, die von uns Woche für Woche ins Kino geschickt werden. In unserem Auftrag schauen sie für euch die neuesten Kinofilme, um euch schließlich durch unsere Filmkritiken einen Überblick über die Filme zu ermöglichen. Wir haben für euch ausgewählte Filmkritiken zusammengestellt, die es euch möglich machen, euch schnell einen Überblick über die wichtigsten Rezensionen zu verschaffen.

16.12.2015

Filmkritik zu Star Wars: Das Erwachen der Macht

Star Wars ist ein Phänomen. Eines das sich in den Köpfen von Generationen festgesetzt hat, eines, über welches Doktorarbeiten geschrieben und unzählige ......
10.12.2015

Filmkritik zu By the Sea

Angelina Jolie und Brad Pitt. In einem Film. Mal wieder. Und Regie führt niemand geringeres als Angelina Jolie persönlich. Inzwischen firmiert sie als ......
03.12.2015

Filmkritik zu Krampus

Wenn kleine Kinder nicht mehr lachen, dann sterben Feen. Peter Pan und Konsorten können davon das ein oder andere Liedchen trällern. Wenn aber Weihnachten ......

Filmkritik zu Im Herzen der See

Wer heute sich Moby Dick zur Brust nimmt, der muss höllisch aufpassen, auf wessen Seite er sich schlägt. Walfänger kann, außer einigen Nordlichtern und ......

Filmkritik zu Alle Jahre wieder — Weihnachten mit den Coopers

Der Titel von „Alle Jahre wieder — Weihnachten mit den Coopers“ sollte Weihnachtsmuffeln und solchen, die es werden wollen, Warnung genug sein. Noch erheblich ......
02.12.2015

Filmkritik zu Jane Got A Gun

Wenn ein wirklich mieser Gesetzloser den Mann einer Westernheldin mit Kugeln zersiebt, dann weiß jeder, was die Stunde geschlagen hat. In einem gradlinigen ......

Filmkritik zu The Big Short

Betrachtet man die umwälzenden Ereignisse der letzten 10 Jahre, so ist die 2008er Finanzkrise sicherlich dasjenige, welches am wenigsten verstanden wurde. ......
30.11.2015

Filmkritik zu "Die Vorsehung"

Irgendwo zwischen Sinn, Unsinn, Wahnsinn und Außersinn bewegt die „Die Vorsehung“. In dem Mysterien Thriller verbrüdert sich das FBI mit einem ehemaligen ......
26.11.2015

Filmkritik zu Arlo & Spot

Seit mittlerweile 16 Filmen hat uns Pixar eine ganze Menge qualitativ hochwertiger Produktionen serviert. Ob nun die „Toy Story“ Reihe, „Ratatouille“ ......
25.11.2015

Filmkritik zu Die Highligen drei Könige

Jonathan Levines „Die Highligen drei Könige“ wieder einmal ein Seth Rogan Streifen, in dem der talentierte Autor und Komiker sich mit den Widrigkeiten ......
23.11.2015

Filmkritik zu Im Rausch der Sterne

Food Porn ist, unabhängig von seiner Darreichungsform, kein Ersatz für wirkliches Essen. Wer jedoch empfänglich ist für die Schmeicheleien von optisch ......
19.11.2015

Filmkritik zu Diary of a Teenage Girl

Coming-of-Age Filme aus Sicht einer Protagonistin aus den USA gehen laufen für gewöhnlich sehr vorhersehbar ab. Die Heldin entdeckt ihre Sexualität, beginnt ......
13.11.2015

Filmkritik zu Die Tribute von Panem — Mockingjay Teil 2

Ach Hollywood. Was soll ich sagen, wegen Euch muss ich jetzt einmal wirklich subjektiv werden. Warum müsst Ihr unbedingt uns armen Kinogängern das Geld ......

Filmkritik zu Die Peanuts — Der Film

Charlie Brown ist ein Held. Egal, wie oft er hinfällt, immer wieder richtet er sich auf und nimmt Anlauf, um es erneut zu versuchen. Ob er vor seinen ......
12.11.2015

Filmkritik zu Irrational Man

Seit 49 Jahren bringt Woody Allen beinah jedes Jahr einen Film heraus, bei dem er Regie führt. Gefühlt etwa Drölfzigtausend, 46 sind es bis dato um genau ......
11.11.2015

Filmkritik zu Scouts vs. Zombies - Handbuch zur Zombie-Apokalypse

Seit den Tagen der ersten Zombiefilme haben immer wieder Filme versucht sich den leichtherzigeren Seiten des Untotseins zu widmen. Als wäre der Drang ......
06.11.2015

Filmkritik zum Gangsterfilm "Legend"

Auf dem Papier ist es schwer einen schwachen Film zu drehen, wenn einem ein doppelter Tom Hardy als schwerverbrecherisches Zwillingspaar aus East London ......
05.11.2015

Filmkritik zu Dark Places

Thriller-Autorin Gillian Flynn gilt als hervorragende Erzählerin düsterer, verwobener Geschichten. Abgrund-Koriphäe Stephen King lobt ihre Werke in den ......
02.11.2015

Filmkritik zu The Gift

Solide Thriller, ganz unaufgeregt und langsam erzählt, scheinen eher etwas fürs Fernsehen, anstatt fürs Kino zu sein. Dieser Gedankengang ist natürlich ......
31.10.2015

Filmkritik zu James Bond - Spectre

In seinem 24. Abenteuer „Spectre“ sieht sich Bond mit allerlei Schwierigkeiten daheim und in der Fremde konfrontiert. Sein Arbeitsplatz soll wegrationalisiert ......
29.10.2015

Filmkritik zu Steve Jobs

Wenn jemand behauptet, Steve Jobs hätte die meisten von uns „berührt“, dann nötigt das Nicht-Apple-Jüngern oftmals ein gequältes Lächeln ab. Dabei ist ......
27.10.2015

Filmkritik zu Macbeth

Kaum ein Stoff wurde so oft adaptiert, interpretiert und verwurstet wie Shakespeares“Macbeth“. Nun haben sich der australische Filmemacher Justin Kurzel ......
24.10.2015

Filmkritik zu Knock Knock

Wenn zwei bis auf die Unterwäsche triefend nasse junge Schönheiten an die Tür eines gutaussehenden, glücklich verheirateten Vaters von zwei Kindern — ......
23.10.2015

Filmkritik zu The Green Inferno

Eli Roth ist unter den kommerziell erfolgreichen Filmemachern der Traumfabrik sicherlich einer, der die kontroversesten Produkte abliefert. Ob nun Torture-Porn ......
22.10.2015

Filmkritik zu Bridge of Spies

Mit „Bridge of Spies“ gelingt es Spielberg wieder einmal einen historischen Film zu präsentieren, der nicht in die Fallen anderer Filme mit geschichtlichen ......

Filmkritik zu Paranormal Activity: Ghost Dimension

Lange hat es gedauert, aber alles muss einmal enden. Auch das Ende von „Paranormal Activity“ ließ sich nicht weiter hinauszögern und so bricht „Paranormal ......
20.10.2015

Filmkritik zu The Last Witch Hunter

Vin Diesel hat inzwischen eine Größe erreicht, die es ihm erlaubt für vermutlich so ziemlich alles an die Türen von Hollywoods Studios zu klopfen und ......
15.10.2015

Filmkritik zu Hotel Transsilvanien 2

Ein guter Grund einen Film zu drehen ist es eine Geschichte erzählen zu wollen. Ein schlechter Grund ist es einfach nur an den Erfolg des Vorgängers anknüpfen ......

Filmkritik zu Crimson Peak

Ein verfallenes Anwesen, ein altes Geschlecht in dem nicht mehr alle Silberlöffel in den mentalen Schubladen ruhen und eine belesene Heldin. Für Guillermo ......
14.10.2015

Filmkritik zu Black Mass

Mit „Black Mass“ kehrt Johnny Depp endlich wieder in eine Rolle zurück, die sich nicht wie eine Repetition von vorherigen anfühlt. Auch wenn ganz klare ......
« zurück  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  weiter »

Die Meinung des Einzelnen

Filmkritiken genießen höchstes Ansehen und das obwohl es sich bei diesen Rezensionen immer um die Meinung von einer Einzelperson handelt. Doch gerade bei neuen Filmen ist diese Meinung oftmals wichtige Entscheidungsgrundlage. Dabei sollten Filmkritiken jedoch in erster Linie als Orientierung dienen, um bei der Auswahl der Filme zu helfen. Grundlegend gilt, dass du dir immer selbst ein Bild von dem Film machen solltest. Nutze die Gelegenheit und schau dir den Film in deinem Lieblingskino an. Filmgeschmäcker sind bekanntlich verschieden. Lies unsere Filmkritiken und lass dich für einen kurzen Moment in den Film entführen.