Buchempfehlungen für den Weihnachtsbaum 2016

  

Die dunkle Jahreszeit lädt nicht nur zum gemütlichen Filmschauen auf dem heimischen Sofa oder im Kino auf großer Leinwand ein. Auch Leseratten kommen mit neuen Büchern auf ihre Kosten. Passend zum Weihnachtsfest möchten wir euch ein paar Highlights vorstellen, die vor allem Filmfans gefallen dürften. Viele gute Geschichten wurden zuerst als Buchform veröffentlicht, bevor sie schließlich zu großen Kinofilmen wurden. Aber auch umgekehrt funktioniert es hervorragend, wenn ein großartiger Film zu einem spannenden Lesevergnügen wird.

Die Welt von Harry Potter wird größer und größer

Eines der großartigsten Geschichten der Neuzeit mit jede Menge Fans weltweit ist J.K. Rowlings "Harry Potter". Den Anfang machte die siebenteilige Buchreihe mit einer wachsenden Fangemeinde, die sogar stundenlang vor der Tür des Buchladens ausharrten um als erstes den neusten Potter-Band in den Händen zu halten. Mit der gleichnamigen Filmreihe wuchs die Fangemeinde ins Unermessliche, so dass inzwischen jedes Wort der erfolgreichen Autorin aus der Welt von Harry Potter begierig aufgesaugt wird.

Bühnenstück Harry Potter und das verwunschene Kind

harry-potter8Ganze sieben Jahre mussten die vielen Fans auf Nachschub warten und jetzt ist es endlich soweit: Statt ein Roman verfasste J.K. Rowling ein zweiteiliges Bühnenstück namens "Harry Potter und das verwunschene Kind" (Harry Potter and the Cursed Child"), das an die Ereignisse aus dem letzten Potter-Band anschließt. Inzwischen ist das Theaterstück auch in Buchform erscheinen und ein perfektes Geschenk für jeden Potter-Fan. Darin wird die Geschichte rund um den Zauberschüler Harry Potter fortgesetzt, der inzwischen erwachsen ist und seinen eigenen Sohn erstmals auf die legendäre Zauberschule Hogwarts geschickt, der dort sein eigenes Abenteuer erlebt.

"Harry Potter und das verwunschene Kind " ist im Carlsen-Verlag im Buchhandel erhältlich.

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Auch das berühmte Lehrbuch "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" von Newt Scamander aus Hogwarts war lange im Buchhandel erhältlich, ist derzeit aber leider vergriffen. Wer sich die Mühe macht, kann es vielleicht noch irgendwo gebraucht erwerben. Vielleicht ist aber auch eine Neuauflage in der nächsten Zeit geplant.

Dafür kommt Anfang des Jahres das Originaldrehbuch zum Film "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" von der Erfolgsautorin J.K. Rowling selbst verfasst in den Handel. Ob je eine richtige Romanversion des Films erscheinen wird, ist noch offen. Inzwischen gibt es auch "Das Handbuch zum Film" mit vielen Hintergrundinformationen und Szenenbildern.

Tierwesen-Buchcover

Im Kinoabenteuer "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" steht die Entstehungsgeschichte des Lehrbuches und die sagenhaften Abenteuer des Magiezoologen Newt Scamander im Mittelpunkt, gespielt von Eddie Redmayne. Der Film spielt rund 70 Jahre vor Harry Potter und läuft derzeit erfolgreich in den Kinos. Mehr zum Film mit Trailern, Bildern und einer ausführlichen Filmkritik findet ihr natürlich bei uns. Inzwischen ist eine fünfteilige Filmreihe geplant.

Warcraft - Der offizielle Roman zum Kinofilm

Auch Fans der erfolgreichen Videospielreihe "World of Warcraft" kommen in diesem Jahr voll auf ihre Kosten. Neben weiteren Spielfortsetzungen und Ablegern lief vor allem der spektakuläre Fantasyfilm "Warcraft: The Beginning" von Duncan Jones in den Kinos an und begeisterte auch Nichtspieler von der Geschichte über Azeroth und den Orks und Menschen. So darf nun auch der Roman zum Film für alle Warcraft-Fans unter dem Weihnachtsbaum nicht fehlen. Schließlich wird darin noch mehr über die Welt der Orks und Menschen erzählt, die weit über den Kinofilm hinaus geht.

Wer also noch mehr von Anduin Lothar, Durotan, Garona und Gul'dan wissen möchte, sollte zu den Büchern "Warcraft: Durotan - Die offizielle Vorgeschichte zum Film" und "Warcraft - Der offizielle Roman zum Film" von Christie Golden greifen. Auch für Feinschmecker unter den WoW-Fans gibt es etwas: "World of Warcraft: Das offizielle Kochbuch" - Lasst es euch schmecken!

warcraft-buchcover

Bücher zum Film Star Wars: Rogue One

Zu den großen Geschichten zählt natürlich auch das Star Wars-Universum von George Lucas. Inzwischen gehört Lucasfilm dem Disney-Konzern, die einiges damit vorhaben. Nach "Star Wars: Das Erwachen der Macht" als Auftakt einer neuen Trilogie sind einige Ablegerfilme aus dem Universum geplant. Den Anfang macht in diesem Jahr "Rogue One", der die Vorgeschichte des ersten Star Wars-Films "Krieg der Sterne" erzählt, später auch unter dem neuen Titel "Star Wars - Episode IV: Eine neue Hoffung" bekannt. Darin versucht eine Gruppe von Rebellen die Pläne für eine neue Superwaffe des Imperiums zu stehlen: Den Todesstern.

Zum Kinofilm "Rogue One" wird auch ein offizieller Roman erscheinen, allerdings erst im Mai 2017. Wer den Film noch nicht gesehen hat, sollte auch eher nicht mit dem Buch anfangen, um sich nicht schon im Vorfeld die Freude am Film zu nehmen. Der Vorgeschichte des Kinofilms widmet sich ein weiteres Buch mit dem Titel: "Star Wars - Der Auslöser: Eine Rogue-One-Story" von James Luceno im Blanvalet Verlag. Darin wird die Vorgeschichte des Films über die Rebelleneinheit, ihr Aufstand gegen das Imperium und die Dunkle Seite der Macht erzählt. Auch verrät das Buch viele neue Hintergrundgeschichten zu den einzelnen Charakteren. Der Blanvalet Verlag bringt "Star Wars - Der Auslöser: Eine Rogue-One-Story" leider auch erst im nächsten Frühjahr in den Buchhandel.

In der Zwischenzeit dürfen sich Fans auf eine illustrierte Enzyklopädie zu "Star Wars Rogue One" freuen, die am 20. Dezember im DK-Verlag erscheint und viele tolle Bilder aus dem Film bereithält (Tipp!).

Rogue-One-Buchcover

Vera / 13.12.2016