Joker: Bild zeigt erstmals Joaquin Phoenix als Clown und Batman- Schurke

  

Es gibt ein neues Bild von Hauptdarsteller Joaquin Phoenix aus dem kommenden Film "Joker", und diesmal ist er wie sein Comic-Vorbild als diabolischer Clown geschminkt - ganz so wie in den Batman Comics von DC. In der Comicverfilmung lernen wir erstmals die Vorgeschichte des verrückten und unberechenbaren Oberschurken und Erzfeind des beliebten Superhelden.

Joaquin-Phoenix-Joker-Clown

Viele Jahre vor den Batman-Abenteuern

Ein Wiedersehen mit dem Superhelden Batman wird es aber leider nicht geben, denn der Film spielt viele Jahre zuvor in den 80er Jahren in Gotham City, der Heimat für viele Helden und noch mehr Schurken aus den DC Comics. Dafür gibt es ein Wiedersehen mit Thomas Wayne, Vater von Bruce Wayne aka Batman. Der Milliardär und Geschäftsmann scheint eine direkte Verbindung zum gescheiterten Comedian Arthur Fleck, der später zum Joker wird.

Die weitere Besetzung

Zur weiteren Besetzung des Films gehören Brett Cullen als Thomas Wayne, Frances Conroy als Jokers Mutter Penny, Robert De Niro als Moderator einer Talkshow, Marc Maron als Arthurs Agent und Zazie Beetz als Sophie Dumond. Die Regie führt Todd Phillips.

Inzwischen haben schon die Dreharbeiten zum Film begonnen. Die düstere Comicverfilmung "Joker" kommt voraussichtlich nächstes Jahr am 4. Oktober in die Kinos.

Redaktion: Vera / Quelle: Warner/Deadline, 24.09.2018