Neuer Trailer zu Pokémons Detective Pikachu mit Ryan Reynolds

  

Das Pokémon Spiel Detective Pikachu von Nintendo erobert die Kinos. Darin gibt es ein Wiedersehen mit dem kleinen und beliebten Maskottchen Pikachu, der als Detective im Stil von Sherlock Holmes ein großes Abenteuer zu bestehen hat. Das kleine gelbe Taschenmonster erhält die Stimme von Ryan Reynolds (Deadpool), der auch für die animierte Figur herhalten musste.

Pikachu2

Mewtu ist der Oberschurke

Im neuen Trailer zur Spieleverfilmung erfahren wir nicht nur mehr von der Geschichte, auch gibt es für Fans der Spielereihe zahlreiche weitere Pokémon zu entdecken, einschließlich des legendären Mewtu als Oberschurke des Films.

Auf der Jagd in Ryme City

Und darum geht es: Der junge Tim ist auch der Suche nach seinem Vater, den Privatdetektiv Harry Goodman, der auf mysteriöse Art verschwindet. In Harrys Büro entdeckt er den kleinen Pikachu kennen, der überraschenderweise auf eine einzigartige Art und Weise kommunizieren kann - was sonst für Pokemons eher unüblich ist. Schnell wird klar, dass der kleine gelbe Kerl der heimliche Partner seines Vaters war. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche nach Harry und jagen Hinweisen in den neonbeleuchteten Straßen von Ryme City nach, einer modernen Metropole, wo Menschen und Pokémon Seite an Seite leben. Und so bekommen sie es nicht nur mit vielen weiteren Pokémon zu tun, sondern decken auch noch eine gigantische Verschwörung auf, die ihre Welt in Gefahr bringt.

In den Hauptrollen spielen neben Ryan Reynolds als Pikachu, außerdem noch Justice Smith (Jurassic World: Das gefallene Königreich), Kathryn Newton (Paranormal Activity 4) und Ken Watanabe (Inception) mit. Die Regie führt Rob Letterman (Gänsehaut).

Am 09. Mai geht es los

Den Film "Pokémon Meisterdetektiv Pikachu" gibt es ab dem 9. Mai 2019 in den deutschen Kinos zu sehen - auch in 3D. Neben dem neuen Trailer gibt es auch ein Video mit Ryan Reynolds und wie er zur Rolle des Pikachu kommt:

Redaktion: Vera / Quelle: Warner Bros., 28.02.2019