Pets 2: Erster Trailer zum Animationsspaß bringt die beliebten Haustiere zurück

  

Die erfolgreiche Animationskomödie "Pets" von den Minions-Machern wird fortgesetzt. Im ersten Trailer zu "Pets 2" gibt es ein Wiedersehen mit den liebenswerten Haustieren aus dem ersten Film. Diesmal wird Max, ein Jack Russell Terrier, von seiner Besitzerin Katie gegen seinen Willen zum Tierarzt geschleppt.


Psycho-Tiere beim Arzt

Welche weiteren Abenteuer auf den kleinen Hund und seine tierischen Freunde, Duke, Katze Chloe, Zwergspitzdame Gidget, Mops Mel, Dackel Buddy und Wellensittich Sweetpea, warten werden, bleibt spannend.

Illumination: Mit Pets und den Minions erfolgreich

Der erste Film "Pets" von Regisseur Chris Renaud ist ein weiterer Kinohit aus dem aufsteigenden Filmstudio Illumination, bekannt für die sehr erfolgreiche "Ich - Einfach unglaublich"-Filmreihe mit den gelben Minions. Die Animationskomödie aus dem Jahr 2016 spielte weltweit über 875 Millionen Dollar in den Kinos ein. Allein in den deutschen Kinos wollten knapp 4 Millionen Zuschauer den Film auf der großen Leinwand sehen und beschertem ihm den vierten Platz der meistbesuchten Kinofilme des Jahres 2016.

Pets 2 kommt im Sommer 2019

Ob "Pets 2" an den Erfolg des ersten Kinohits anknüpfen kann, wird sich zeigen. Deutscher Kinostart ist am 4. Juli 2019.

pets2-plakat

Redaktion: Vera / Quelle: Universal Pictures, 08.11.2018