Shaun das Schaf erobert im neuen Kinofilm das Weltall

  

Der nächste Streich von Nick Parks beliebten Trickfiguren Wallace & Gromit ist bereits in Arbeit. So kündigt ein erster Trailer die neue Animationskomödie "Shaun das Schaf - Der Film 2: Ufo Alarm" an, die recht übersinnlich daher kommt.


Kornkreise, Schafe & Aliens

Wie der erste Trailer bereits verrät, wird aus einem kleinen Scherz Ernst: Shaun und seine Schafherde erlauben sich mit Kornkreisen und mystischer Musikuntermahlung, die an Akte X erinnert, einen kleinen Scherz mit dem Hütehund Bitzer des Bauern. Doch dann haben die Kreise wohl tatsächlich Außerirdische mit ihrem Raumschiff angelockt und kurzerhand wird Shaun von der Mossy Bottom Farm in das UFO hochgebeamt. Dort lernt er ein außerirdisches Mädchen mit erstaunlichen Kräften kennen, die im Städtchen Mossingham in der Nähe der Farm eine Bruchlandung mit ihren UFO hinlegte. Shaun und seine Freunde beginnen eine Rettungsaktion, um die Besucherin aus dem All wieder sicher nach Hause zu bringen.

Shaun erneut im Kino

Die Fortsetzung der Animationskomödie "Shaun das Schaf - der Film" aus dem Jahr 2015, stammt von den Regisseuren Will Becher und Richard Phelan für das britische Filmstudio Aardman Animations.

Ein deutscher Kinostarttermin für "Shaun das Schaf - Der Film 2: Ufo Alarm" ist für den 26. September 2019 angekündigt.

Shaun-Schaf-2-Plakat

Redaktion: Vera / Quelle: StudioCanal, 12.12.2018