Star Wars: C-3PO-Schauspieler verabschiedet sich vom Episode 9 Filmset

  

Regisseur J.J. Abrams dreht derzeit den neuen "Star Wars"-Film als großes Finale der Trilogie mit Rey, Finn und Kylo Ren. Der Filmemacher zeichnete sich bereits für den ersten Teil "Das Erwachen der Macht" (2015) als Auftakt der neuen Trilogie verantwortlich, in der nicht nur viele neue Charaktere in die Skywalker Saga eingeführt wurden. Fans durften sich auch auf ein Wiedersehen mit den beliebten Figuren aus George Lucas Original-Trilogie freuen, allen voran Luke Skywalker, Prinzessin Leia, Han Solo, Chewie und natürlich die beliebten Droiden R2-D2 und C-3PO.

star-wars-episode-ix-logo

Anthony Daniels hat seine letzte Szene für Star Wars: Episode IX abgedreht

Nun hat Schauspieler Anthony Daniels seine letzte Szene als C-3PO abgedreht und blickt wehmütig zurück auf eine außergewöhnliche Karriere als der berühmteste Droide der Star Wars Geschichte und treuer Begleiter von Prinzessin Leia. Für den Schauspieler geht damit nicht nur eine Ära zu Ende, so hat er als bisher einziger in jedem einzelnen "Star Wars"-Film mitgespielt: Während Anthony Daniels in der Hauptreihe mit inzwischen neun Filmen in sein blechernes und recht unbequemes goldenes Kostüm als C-3PO schlüpfte, spielte er auch in den Ablegerfilmen "Rogue One" und zuletzt "Solo: A Star Wars Story" mit, wenn auch in anderen Rollen. Darüber hinaus hat er der beliebte Figur auch in diversen anderen Star Wars Produktionen wie Zeichentrickfilmen oder -Serien sowie Videospielen seine Stimme geliehen.

Dreharbeiten enden im Februar

Während nun die letzte Szene mit Anthony Daniels als C-3PO im Kasten ist, geht es für den Rest der Crew noch weiter. Bis Mitte Februar sollen noch gedreht werden. Schließlich gibt es viel zu erzählen, denn mit dem noch immer namenlosen Film "Episode IX" geht nicht nur die Trilogie zu Ende, auch die Skywalker Saga findet ihren Abschluss. Über die Handlung wird aber noch nichts verraten.

In weiteren Hauptrollen gibt es ein Wiedersehen mit Daisy Ridley als Rey, Adam Driver als Kylo Ren, John Boyega als Finn, Oscar Isaac als Poe, Mark Hamill als Luke Skywalker, Joonas Suotamo als Chewie, Carrie Fisher als Leia und erstmals wieder Billy Dee Williams als Lando Calrissian. In weiteren Rollen spielen ebenfalls wieder Lupita Nyong’o, Domhnall Gleeson, Kelly Marie Tran und Billie Lourd mit, Tocher der verstorbenen Carrie Fisher.

Zu den Neuzugängen gehören Naomi Ackie, Matt Smith (Doctor Who), Richard E. Grant (Logan), Dominic Monaghan (Herr der Ringe) und Keri Russell (The Americans).

Weihnachten mit der Macht der Star Wars-Saga

"Star Wars: Episode 9" kommt am 19. Dezember bundesweit in die Kinos. Zum anstehenden Fantreffen auf der Star Wars Celebration im April dürfen wir auf erste Filmmaterialien (unten seht ihr das erste Bild vom Set) hoffen, ob nun Bilder oder sogar einen ersten Trailer ist noch streng geheim. Wir werden euch aber auf dem Laufenden halten.

erstes Setfoto

Redaktion: Vera / Quelle: Lucasfilm/Anthony Daniels Twitter-Account, 29.01.2019