Star Wars: Neuzugang Matt Smith spielt eine wichtige Rolle in Episode 9

  

Die Dreharbeiten zum nächsten Sternenkriegabenteuer "Star Wars: Episode 9" laufen bereits auf Hochtouren, wächst die Besetzungsliste weiter: Erst kürzlich wurde Schauspieler Dominic Monaghan (Lost, Herr der Ringe) als Neuzugang bestätigt, nun gibt es mit Matt Smith einen weiteren Neuzuwachs.

doctor-who-matt-smith

Matt Smith im Finale der Skywalker-Saga

Bekannt dürfte der Schauspieler vielen als ehemaliger Hauptdarsteller aus dem britischen Serienhit "Doctor Who" (Bild) sein. Nun soll Smith im großen Finale der Skywalker Saga in einer weit, weit entfernten Galaxie einen wichtigen Part einnehmen. Wie der genau aussehen wird, wird leider noch nicht verraten.

So müssen wir uns also noch weiter auf nähere Details zur Handlung und den vielen Neuzugängen, einschließlich Naomi Ackie (Doctor Who), Keri Russell (Planet der Affen: Revolution) und Richard E. Grant (Logan: The Wolverine) gedulden.

Der Kampf gegen die Erste Ordnung geht weiter

Fest steht bisher nur, dass die Geschichte auf die Ereignisse aus den früheren Filmen aufbaut und es ein Wiedersehen mit den beliebten Helden Daisy Ridley als Rey, John Boyega als Finn, Oscar Isaac als Poe Dameron, Joonas Suotamo als Chewbacca und Mark Hamill als Luke Skywalker aus den beiden Vorgängerfilmen "Episode 7: Das Erwachen der Macht" und "Episode 8: Die letzten Jedi" gibt. Gemeinsam nehmen sie den Kampf gegen die Erste Ordnung mit Adam Driver als Kylo Ren und Domhnall Gleeson als General Hux auf.

Für Fans und Kenner der Star Wars Filmreihe gibt es nach all den Jahren endlich auch ein Wiedersehen mit Billy Dee Williams als Lando aus der Original-Trilogie von George Lucas. Auch für Prinzessin Leia haben die Macher der Filmreihe wohl eine würdige Lösung gefunden. Denn nach dem Tod der Schauspielerin Carrie Fisher suchte Lucasfilm nach einer Möglichkeit, die Geschichte zu einem Ende zu bringen. Hierzu hat man sich nun entschlossen, noch nie veröffentlichtes Filmmaterial von Leia aus "Das Erwachen der Macht" (2015) zu verwenden.

Warten auf erstes Bild-Material

Das Ergebnis werden wir wohl erst zum Kinostart im Dezember 2019 zu Gesicht bekommen. Einen ersten Trailer gibt es bestimmt auf dem Fan-Event Star Wars Celebration im nächsten Frühjahr. Wir halten euch natürlich regelmäßig über weitere Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Redaktion: Vera / Quelle: Deadline, 29.08.2018