Susi und Strolch: Besetzung zu Disneys Realverfilmung steht fest

  

Disney arbeitet an einer weiteren Realverfilmung eines seiner erfolgreichen und beliebten Trickfilmklassiker: "Susi und Strolch" (Originaltitel Lady and the Tramp) wird neu verfilmt und jetzt steht auch die Besetzung fest.

Susi-und-Strolch


Der Cast von Susi und Strolch

In den Hauptrollen spielen Tessa Thompson (Men In Black) als Susi und Justin Theroux (The Spy Who Dumped Me) als Strolch mit, weitere Rollen gehen an Thomas Mann (Kong: Skull Island) als Jim Dear, Kiersey Clemons (Flatliners) als seine Frau Darling, Ashley Jensen (The Lobster) als Jackie, Yvette Nicole Brown (Drake&Josh) als Tante Sarah mit und Benedict Wong (Doctor Strange) wird zur englischen Bulldoge Bull.

Für die Regie zeigt sich Charlie Bean (The LEGO Ninjango Movie) verantwortlich, der eine Mischung aus Realfilm mit computeranimierten Elementen inszeniert. Das Drehbuch stammt von Andrew Bujalski.

Da im Originalfilm die Hunde den wichtigsten Part einnehmen, werden die einzelnen Figuren mit Hilfe von CGI entwickelt, ähnlich wie schon in den erfolgreichen Disney Neuverfilmungen "Das Dschungelbuch" und "Die Schöne und das Biest", wie auch im kommenden Film "Dumbo".

Cocker-Spaniel Hündin Susi im Mittelpunkt

Im Filmklassiker auf dem Jahr 1955 steht die Cocker-Spaniel Hündin Susi im Mittelpunkt, die ein glückliches und unbeschwertes Leben beim Ehepaar Darling hat. Befreundet ist sie mit den beiden Nachbarhunden Jock und Pluto, als eines Tages der streunende Mischling Strolch vorbei spaziert. Beide sind sich von Anfang an sympathisch und erleben schöne Stunden. Doch als sich ein neues Familienmitglied bei den Darling ankündigt, bekommt Susi immer weniger Aufmerksamkeit von ihren Besitzern. Als diese in Urlaub fahren, spitzt sich die Lage zu. Susi darf nicht mit und wohnt für die Zeit bei Tante Clara, doch deren Siamkatzen machen ihr das Leben schwer. Als Strolch dann auch noch von der Tante den Hundefängern übergeben wird, die ihn töten sollen, nimmt sie ihren gesamten Mut zusammen und begibt sich mit ihren Freunden auf eine abenteuerliche Rettungsmission.

Redaktion: Vera / Quelle: Disney/Deadline, 05.09.2018