The Batman: Erster, sehr düsterer Trailer zum neuen Batman

  

Im September 2021 dürfen sich Fans gepflegter Superhelden-Action auf The Batman freuen, dem Auftakt einer geplanten Trilogie, die, zumindest nach aktuellem Wissensstand, nicht Teil des DC Extended Universe sein wird. Der Noir-Krimi von Regisseur Matt Reeves soll deutlich düsterer sein als vergangene Batman-Filme und sich mit den Anfängen des Dunklen Ritters beschäftigen, was der erste, jüngst veröffentlichte Trailer zum Film zu bestätigen scheint.


The Batman: Erster Teaser-Trailer veröffentlicht

Nach dem First-Look-Teaser, der bereits vor vielen Wochen veröffentlicht wurde und einen ersten Blick auf Batman und das Batmobil zugelassen hat, erschien nun endlich ein Teaser-Trailer, der einen Vorgeschmack auf das gibt, was nächstes Jahr auf uns zukommt und zeigt, dass diese Version von Batmans Abenteuern tatsächlich sehr düster werden könnte.

Zwar gibt das Video noch keinen wirklichen Aufschluss über die genaue Handlung, doch lässt sich zumindest vermuten, in welche Richtung das Werk gehen wird und dass der erste große Gegenspieler von Batman aller Wahrscheinlichkeit der Riddler sein wird, dargestellt von dem US-amerikanischen Schauspieler, Regisseur und Rock-Musiker Paul Dano. Doch neben dem Mann mit einem Faible für Rätsel wird es auch andere Bösewichte aus dem DC-Universum geben.

So dürft ihr im ersten Teaser bereits einen Blick auf Zoë Kravitz als Selina Kyle aka Catwoman werfen und John Turturro wird in die Rolle des kriminellen Mafiabosses Carmine Falcone schlüpfen. Doch besonders sehenswert ist der Pinguin, gespielt von Publikumsliebling Colin Farrell und in seiner aktuellen Rolle kaum wiederzuerkennen.

Batman The

The Batman: Der Beginn einer Trilogie

Laut einem Bericht der Filmzeitschrift Deadline soll The Batman der Auftakt zu einer Trilogie über die Figur Batman sein. Die Gerüchteküche brodelt bereits seit Monaten fleißig und spricht davon, dass für den zweiten Teil bereits nach einem neuen Schauspieler für den Joker gesucht wird, der in den letzten beiden Teilen eine primäre Rolle einnehmen soll. Wer für den Job in Frage kommt, ist bis zu diesem Zeitpunkt jedoch noch unbekannt.

Die Dreharbeiten zu The Batman begannen bereits am 27. Januar 2020 in London, mussten aufgrund der Covid-19-Pandemie allerdings Mitte März 2020 unterbrochen werden. Obwohl kurzzeitig darüber nachgedacht wurde, den Drehort einfach zu wechseln, hat man sich nun doch dafür entschieden, in London zu bleiben und die Dreharbeiten im September 2020 wieder aufzunehmen.

Ursprünglich sollte der Film am 24. Juli 2021 in die deutschen und am darauffolgenden Tag in die US-amerikanischen Kinos kommen, doch dies ist nun dank der Verschiebung der Dreharbeiten nicht mehr möglich, weswegen der 01. Oktober 2021, beziehungsweise der 30. September 2021 als neuer Veröffentlichungstag gewählt wurde.

Batman The poster

Redaktion: Heiner "Gumpi" Gumprecht / Bildmaterial: „The Batman“ (2021). ©Warner Bros. GmbH