The Silence: Erster Trailer zum Mysteryfilm mit Stanley Tucci

  

Constantin Film hat einen Mysterythriller namens "The Silence" gedreht, der stark an die erfolgreichen Filme "Quiet Place" mit John Krasinski und "Bird Box" mit Sandra Bullock erinnert. Der neue Film basiert ebenso auf einer Buchvorlage, die jedoch später erschien und sich an der Idee der beiden früheren Filme orientiert. Und so erscheint "The Silence" jetzt auch nur in Deutschland in den Kinos, während er international schon in wenigen Tagen auf dem Streaming-Dienst Netflix gezeigt wird.


Von Parasiten befallene Fledermäuse verbreiten Angst

Im ersten Trailer erleben Stanley Tucci und Kiernan Shipka eine einzigartige Naturerscheinung, die zum Horrortrip für die Menscheit wird. Bei einer archäologischen Expedition wird in einem unzugänglichen Höhlensystem in Nordamerika eine bislang unbekannte Parasitenart entdeckt. Die gefährliche Spezies, genannt Wespe, hat Fledermause befallen, die zu fliegenden Monstern mutieren und Menschen angreifen. Nur wer kein einziges Geräusch macht, kann den Monstern entkommen. Denn schon eine das kleinste Geräusch lockt eine Unzahl von ihnen an. Die gehörlose Ally (Kiernan Shipka) und ihre Familie fliehen in die Wälder, um in völliger Stille zu Überleben. Doch auch hier sind sie nicht sicher, denn eine bedrohliche Sekte wird auf die Familie aufmerksam und hat es auf das junge Mädchen abgesehen.

Kinostart am 16. Mai

Unter der Regie von John R. Leonettis spielt neben Stanley Tucci und Kiernan Shipka noch Miranda Otto in einer weiteren Hauptrolle mit. Deutscher Kinostart ist der 16. Mai 2019.

THE_SILENCE_Plakate

Redaktion: Vera / Quelle: Constantin Film, 01.04.2019