Venom 2 mit Tom Hardy bereits in Arbeit, weitere Spider-Man Filme geplant

  

Sony setzt seine Pläne für weitere Filme aus dem Spider-Man Universum fort. So kündigt das Filmstudio nun offiziell die Rückkehr von Tom Hardy als Venom in seinem zweiten Solofilm an. Der hatte seinen ersten Auftritt als recht brutaler Antiheld im Überraschungshit "Venom" aus dem Jahr 2018. Der Film spielte rund 855 Millionen Dollar weltweit ein, so dürfte eine Fortsetzung keine große Überraschung sein.

Venom

Was bisher zu Venom 2 bekannt ist

In "Venom 2" gibt es auch ein Wiedersehen mit Michelle Williams sowie Woody Harrelson, der als Gegenspieler Cletus Kasady alias Carnage in Erscheinung treten wird. Wer jedoch die Regie führen wird, steht noch aus. Eine Rückkehr von Regisseur Ruben Fleischer (Zombieland, Gangster Squad) konnte noch nicht bestätigt werden.

Keine weitere Vermischung mit dem MCU

Marvel-Chef Kevin Feige ließ zuletzt die Möglichkeit offen, dass Venom doch noch irgendwann im Marvel Cinematic Universe auftreten wird - doch Sony stellt sich gegen diese Pläne. Während der von Tom Holland gespielte Superheld selbst auch mit seinem zweiten Solofilm "Spider-Man: Far From Home" (Bild unten) zum MCU gehört, so wird es laut Sony für die übrigen Filme keine Vermischung mit den Avengers geben.

spiderman-01

Sony gibt Vollgas bei Spider-Man und Co

Sony plant schon jetzt mit einer Fülle an weiteren Filmen rund um den Superhelden Peter Parker aka Spider-Man für die nächsten Jahre. Bereits in Arbeit befindet sich "Morbius" von Regisseur Daniel Espinosa mit dem ehemaligen Joker-Darsteller Jared Leto als Titelheld, der nächstes Jahr in die Kinos kommen soll.

Weitere Produktionen wie "Black Cat", "Nightwatch", "Kraven the Hunter", "Jackpot" und "Silk" nach den Marvel Comics sind ebenfalls in Planung. Darüber hinaus erhält der Oscar-prämierte Animationshit "Spider-Man: A New Universe" über Miles Morales aka Spider-Man eine Fortsetzung, auch mindestens ein Ablegerfilm mit Spider-Gwen soll es geben. Wir halten euch natürlich über die Entwicklung der vielen geplanten Filme auf dem Laufenden.

Doch zunächst einmal dürfen wir uns auf die Rückkehr von Tom Holland in "Spider-Man: Far From Home" freuen, der am 4. Juli in die Kinos kommt.

Redaktion: Vera / Quelle: Deadline, 29.06.2019