Kultreihe Rambo mit Sylvester Stallone erstmals in 4K UHD zurück im Kino

  

Fans aufgepasst: Erlebt die legendäre "Rambo"-Trilogie mit Sylvester Stallone noch einmal in den Kinos - diesmal ungeschnitten und als 4K digital remastered in brillantem Bild und Ton.

Nur am 13. September im Kino zu sehen

Zur Einstimmung des baldigen Kinostarts des letzten Films "Rambo: Last Blood" bringt der Verleih die inzwischen aufwendig restaurierte Fassung der Originalfilme als Kino-Event "Rambo Special Night" zurück auf die große Leinwand. Termin ist der 13. September.

rambo02

Die gnadenlose Kampfmaschine in 4K UHD

Mit der "Rambo"-Actionfilmreihe aus den 1980er Jahren schrieb Sylvester Stallone als gnadenlose Kampfmaschine John Rambo Filmgeschichte. Während der erste Film noch auf der Buchvorlage von David Morrell basiert, entwickelte Sly die Reihe über den Vietnamveteran unermüdlich weiter. Die im Kino gezeigte "Rambo"-Trilogie als 4K UHD uncut ist bereits im Handel erhältlich.

Rambo: The Last Blood folgt am 19. September

Mit dem letzten Teil der Reihe "Rambo: Last Blood" gibt Sly sein Comeback als John Rambo, der sich inzwischen auf einer Ranch an der mexikanischen Grenze zurückgezogen hat. Als jedoch die Tochter seiner Wirtschafterin von Menschenhändler entführt wird, zögert Rambo nicht lange und legt sich schwer bewaffnet mit dem mexikanischen Kartell an.

Zur weiteren Besetzung gehören Adriana Barraza, Paz Vega und Louis Mandylor. Regie führt Adrian Grunberg (Get the Gringo), während Sylvester Stallone erneut das Drehbuch zum Film schrieb, wie bei den Vorgängerfilmen auch. Kinostart ist am 19. September 2019.

Sylvester-Stallone-Rambo-5

Redaktion: Vera / Quelle: StudioCanal/Universum, 24.07.2019