ROT: Erster Trailer zum neuen Animationsfilm von Pixar

  

von Heiner Gumprecht | 14.07.2021

Mit Luca ist gerade erst ein neuer Film aus dem Hause Pixar auf dem Video-on-Demand-Sender Disney+ veröffentlicht worden, den wir euch nur wärmstens ans Herz legen können. Doch wie schon seit vielen Jahren steht nach einer Veröffentlichung bereits das nächste Werk des Animationsstudios aus Kalifornien in den Startlöchern. Dabei handelt es sich um den Film ROT, bei dem Domi Chee die Regie übernommen hat und der von Lindsey Collins produziert wird. Hier könnt ihr den ersten offiziellen Trailer sehen.

Pixars-Rot-Animationsfilm-szene-001Bild: „ROT“ (2022). ©Walt Disney/Pixar Animation Studios


ROT: Erster Trailer zum neuen Pixar-Film

Im März nächsten Jahres stehen alle Zeichen auf rot, wenn das neueste, gleichnamige Animationsspektakel der preisgekrönten und weltberühmten Pixar Animation Studios weltweit veröffentlicht wird. Die außergewöhnliche Grundidee scheint typisch für die kreativen Köpfe bei Pixar zu sein und verspricht verrückten Humor und eine warmherzige Geschichte. Von offizieller Seite aus wird ein witziger, ungewöhnlicher und rasanter Filmspaß für kleine und große Kinofans versprochen.

Bitte nicht aufregen

„ROT“ erzählt die Geschichte der 13-jährigen Mei Lee, die neben der täglichen Herausforderungen ein Teenager zu sein noch ein weiteres, recht merkwürdiges Problem hat. Denn Mei Lee verwandelt sich schlagartig in einen übergroßen, knallroten Panda, sobald sie sich aufregt – was in ihrem Alter quasi ständig der Fall ist. Und zu allem Überfluss muss sie auch noch mit ihrer übervorsorglichen Mutter Ming zurechtkommen, die ihrer Tochter kaum von der Seite weicht und es dem jungen Mädchen schwer macht, die Ruhe zu bewahren.

Pixars-Rot-Animationsfilm-teaserposterBild: „ROT“ (2022). ©Walt Disney/Pixar Animation Studios


Quelle: Disney Deutschland