Martin Moszkowicz erhält 'Variety's Achievement in International Film Award 2011

Martin Moszkowicz, Vorstand Film & Fernsehen der Constantin Film, hat am Samstag Abend vor traumhafter Kulisse den 'Variety's Achievement in International Film Award 2011' in Empfang genommen. Der Preis ist die höchste Auszeichnung, die das Branchenblatt für internationale Filmemacher zu vergeben hat, und wurde in diesem Jahr zum ersten Mal überreicht. Im Rahmen der Biennale, dem 68. Filmfestival von Venedig, lud Variety rund 300 Gäste aus der Film- und Medienbranche zu einer Party auf der Dachterrasse des Hotel Danieli. Variety-Editor Timothy M. Gray überreichte Martin Moszkowicz die Auszeichnung. Unter den geladene Gäste u.a. Doris Dörrie, Oliver Berben und Iris Tanz, Marco Müller, Herman Weigel, Molly v. Fürstenberg, Katja Eichinger, Prof. Karl-Heinz Schaefer, Petra Müller, Kirsten Niehuus und Bettina Reitz.

AJ / Quelle: Constantin Film