Den Sternen so nah  - Informationen zum Kinofilm

  

In dem SciFi-Jugendfilm lernen sich Asa Butterfield und Britt Robertson übers Internet kennen und verlieben sich. Doch ein Treffen ist fast unmöglich, denn Asa lebt auf dem weit entfernten Planeten Mars.

sternen_so_nah

Den Sternen so nah Filminhalt und Trailer

Gardener (Asa Butterfield) und Tulsa (Britt Robertson) sind ganz normale Teenager, die sich übers Internet kennenlernen und auf Anhieb sehr gut verstehen. Gerne würden sie sich auch mal persönlich Treffen, doch was Tulsa nicht ahnt: Gardener lebt Millionen von Kilometern von ihr entfernt auf dem Planeten Mars. Seine Mutter war Astronautin und brachte ihn während einer Mars-Expedition vor 16 Jahren zur Welt. Doch sie starb bei der Geburt und seitdem lebt er auf dem weit entfernten roten Planeten. Schon lange träumt er davon, endlich zur Erde zur fliegen, um das echte Leben kennenzulernen und Tulsa zu treffen, ein Mädchen aus Colorado. Doch die Ärzte raten davon ab, da sein Körper die Atmosphäre auf der Erde nicht gewohnt ist und sie vielleicht sogar tödlich für ihn sein könnte. Dennoch setzt er sich über alle Regeln weg und macht er sich auf den beschwerlichen Weg zur Erde um endlich Tulsa zu sehen. Dort angekommen begibt er sich mit ihr auf eine abenteuerliche Entdeckungsreise, auch um endlich seinen leiblichen Vater zu finden.

Eine Mischung aus Science-Fiction und Roadmovie

Die Teenager-Romanze "Den Sternen so nah" nach einer Idee von Allan Loeb (Umständlich verliebt) ist eine bildgewaltige Mischung aus Science-Fiction und Roadmovie und wurde von Regisseur Peter Chelsom (Hectors Reise) in Szene gesetzt. In den Hauptrollen spielen Asa Butterfield (Hugo Cabret, Die Insel der besonderen Kinder) und Britt Robertson (A World Beyond) an der Seite von Gary Oldman (The Dark Knight) und BD Wong (Jurassic World).

sternen_so_nah-Poster

Details zu Den Sternen so nah

Titel:Den Sternen so nah
The Space Between Us (USA 2017)
FSK:6
Verleih:Tobis
Genre:Romanze
Regie:Peter Chelsom
Darsteller:Asa Butterfield, Britt Robertson, Gary Oldman
Spielzeit:121 Minuten
Filmstart:9. Februar 2017
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Den Sternen so nah".
 
(Romanze, mit Rachel Weisz, Tom Hiddleston, Simon Russell)
 
(Romanze, mit Rachel McAdams, Channing Tatum, Jessica Lange)
 
(Romanze, mit Barbara Troy, James Benatti, MaryAnn Plunkett)
 
(Romanze)
 
(Romanze, mit Mia Wasikowska, Michael Fassbender, Judi Dench)

Kommentare und Bewertungen zu Den Sternen so nah

Kommentare:
Sei der Erste, der diesen Film bewertet oder kommentiert!
Geben Sie Ihren Kommentar ab:
Name:
bitte leer lassen:
bitte nicht verändern:
Kommentar:
Bewertung:
von 5