Für immer (Kinofilm2023)

  

Eva und Dieter sind seit über 70 Jahren ein Paar und gewähren einen Einblick in ihren Lebensweg.


Das passiert in "Für immer"

Als Eva und Dieter sich im Winter 1952 das erste Mal sahen, war es Liebe auf den ersten Blick. Es folgten eine Hochzeit, drei gemeinsame Kinder, ein gemeinsames Haus und eine Ehe, die bis zum heutigen Tag währt. Doch dem Paar wird sein Alter immer bewusster und vor allem Evas Kräfte schwinden merklich. Die Dokumentarfilmerin Pia Lenz mit der Geschichte eines Ehepaares, dass sich in der letzten Phase seines Lebens befindet.

Der Film "Für immer" ist besonders wertvoll

Die Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW) hat dem Film "Für immer" das Prädikat "Besonders wertvoll" verliehen.

Das schreibt die FBW über den Film:

In ihrem Dokumentarfilm erzählt die Filmemacherin Pia Lenz die Geschichte eines Ehepaars. Ein einfühlsames und mit größtmöglicher Nähe gefilmtes Porträt einer Beziehung, gesprochen von der großartigen Nina Hoss.

Im Grunde sind es drei Protagonist:innen, die die Filmemacherin Pia Lenz in ihrem Dokumentarfilm "Für immer" porträtiert. Auf der einen Seite das Ehepaar, gleichzeitig aber auch das Haus, in dem Eva und Dieter leben und in dem so viel gemeinsame Geschichte steckt. Zeitweise wirkt das Haus, das Lenz in seiner ganzen Wärme und Ruhe einfängt, wie ein beschützender Kokon, in den die Außenwelt nur in einzelnen Momenten eindringen darf. Mit Einfühlungsvermögen und der größtmöglichen Nähe begleitet Lenz Eva und Dieter und lässt durch das Einmontieren privater Fotos und den Auszügen aus Evas Tagebuch – mit wohltuend temperierter Ruhe auf der Tonspur vorgetragen von Nina Hoss – das Bild einer Ehe im Kopf der Zuschauenden und Zuhörenden entstehen. Und so individuell die Geschichte dieses Paares auch ist, sie steht in diesem Film auch als pars pro RZ_Siegel_FBW_PRÄDIKAT B E S O N D E R S WERTVOLLtoto für die Kraft des „Für immer“ der Liebe. Eine Liebe, die kein verkitschtes Ideal ist, kein zuckergussverschmiertes Bilderbuch. Sondern eine Liebe, die ein Versprechen auf ein gemeinsames Leben ist. Und die an einem bestimmten Punkt den einen gehen und den anderen zurück lässt.

Mehr Infos zum Film unter: https://www.fbw-filmbewertung.com/film/fuer_immer_1


Details zu Für immer

Titel:Für immer
(Deutschland 2023)
FSK:6
URL:https://www.weltkino.de/filme/fuer-immer-2
Verleih:Weltkino Filmverleih
Genre:Dokumentarfilm
Regie:Pia Lenz
Spielzeit:87 Minuten
Filmstart:9. November 2023
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Für immer".
 
 
 
 
 

Kommentare und Bewertungen zu Für immer

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5