Im Wasser der Seine (TV-Film 2024)

Eine couragierte Wissenschaftlerin versucht, im letzten Moment, die Attacke eines Hais auf Triathleten zu verhindern.


Filminhalt: Das passiert in "Im Wasser der Seine"

In Paris steht die Weltmeisterschaft im Triathlon an, als sich eine Umweltaktivistin meldet und darüber informiert, dass sich ein Hai aus dem Atlantik in die Seine verschwommen hat. Obwohl eine Wissenschaftlerin dies bestätigen kann, sind die Politiker nicht bereit, Konsequenzen zu ziehen. Als die Triathleten an den Start gehen, versucht die Wissenschaftlerin, gemeinsam mit dem Kommandanten der Flusswacht, das Schlimmste zu verhindern.

Im Wasser der Seine – Die Kritik der Redaktion

Der Film bewegt sich in typischen Hai-Gewässern, inklusive einer Bürgermeisterin, die schon wie weiland bei DER WEISSE HAI die Seine nicht sperren will. Weil: Touristen, Geld, Prestige. Aber natürlich rächt sich so etwas immer. Der Anfang ist sehr gut, das bombastische Ende ist es auch. Es ist der Mittelteil, der die Geduld strapaziert, weil der Film einfach zu sehr jeder bekannten Konvention folgt und die stur abhandelt. Etwas Originalität hätte hier schon gutgetan. Die komplette Kritik hier lesen...

© Bilder: Sofie Sheysens / Netflix International B.V.

Den Film "Im Wasser der Seine" könnt ihr ab dem 5. Juni 2024 bei Netflix anschauen. Jetzt streamen


Details zu Im Wasser der Seine

Titel:Im Wasser der Seine
(Frankreich 2024)
FSK:6
Genre:Horror
Regie:Xavier Gens
Darsteller:Bérénice Bejo, Nassim Lyes, Léa Léviant
Spielzeit:103 Minuten
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Im Wasser der Seine".
 
 
 
 
 

Szene Fotos und Trailer

Kommentare und Bewertungen zu Im Wasser der Seine

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5