Kaiserschmarrndrama (Kinofilm 2020)

  

Verfilmung des gleichnamigen Romans von Rita Falk, mit Ed Herzog als Regisseur. Dieser komödiantische Provinzkrimi ist bereits die sechste Verfilmung der Reihe, die den Ermittlungen des Polizisten Eberhofer (Sebastian Bezzel) folgt.

Ein Serienkiller in Niederkaltenkirchen...

Dieses Mal wird im Wald von Niederkaltenkirchen eine nackte, tote Frau gefunden, die erst kurz vor ihrem Tod beim Simmerl in den ersten Stock gezogen ist und unter dem Decknamen Mona Stripshows im Internet angeboten hat. Kaum macht sich der Eberhofer an die Ermittlungen, die ziemlich schnell sehr privat werden, da wird bereits die nächste Leiche im Wald entdeckt. Geht ein Serienkiller in Niederkaltenkirchen um?

Franz Eberhofer muss zum sechsten mal ermitteln

Wer hätte das gedacht: In der Provinz geht es ja total kriminell zu! Zumindest könnte man das glauben, wenn man nach Filmen wie "Dampfnudelblues" oder "Winderkartoffelknödel" und zuletzt in "Leberkäsjunkie" jetzt auch den sechsten Film der Reihe anschaut, der den Titel "Kaiserschmarrndrama" trägt. Sollte uns der Corona-Virus nicht wieder einen Strich durch die cineastische rechnung machen, darf ab dem 05. August im Kino gelacht werden.

Details zu Kaiserschmarrndrama

Titel:Kaiserschmarrndrama
(Deutschland 2020)
FSK:12
URL:https://www.constantin-film.de/kino/kaiserschmarrndrama/
Verleih:Constantin
Genre:Komödie
Regie:Ed Herzog
Darsteller:Lisa Maria Potthoff, Simon Schwarz, Sebastian Bezzel
Spielzeit:96 Minuten
Filmstart:5. August 2021
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Kaiserschmarrndrama".
 
 
 
 
 

Kommentare und Bewertungen zu Kaiserschmarrndrama

1
Guest
Rating: 5 / 5
wrote on 14.09.2021 14:14
Wie alle Eberhofer Filme, gefällt mir sehr gut!
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5