La Chimera (Kinofilm 2023)

  

Tragikomödie über einen Mann und seine Reise zwischen dem Reich der Lebenden und der Toten.


Das passiert in "La Chimera"

In einer kleinen Stadt in der Toskana, hat jeder seine eigene "Chimera", ein Trugbild oder Hirngespinst, dem er oder sie hinterherjagt, das aber nie erreicht werden kann. Die "Tombaroli", eine Bande von Grabräubern, hoffen, mittels ihrer Raubzüge, ihren Traum vom schnellen Reichtum zu verwirklichen. Arthur, ein Mitglied der "Tombaroli", träumt einen anderen Traum: Er will seine verstorbene Frau Beniamia wiedersehen.


Details zu La chimera (OV)

Titel:La chimera (OV)
(Italien, Frankreich, Schweiz 2023)
FSK:12
URL:https://pifflmedien.de/filme/la-chimera/
Verleih:Piffl Medien
Genre:Tragikomödie
Regie:Alice Rohrwacher
Darsteller:Josh O'Connor, Carol Duarte, Isabella Rossellini
Spielzeit:130 Minuten
Filmstart:11. April 2024
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "La chimera (OV)".
 
 
 
 
 

Kommentare und Bewertungen zu La chimera (OV)

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5