Monika Hauser - Ein Porträt

Im Bosnienkrieg finden Anfang der 1990er-Jahre Massenvergewaltigungen statt. Die Gynäkologin Monika Hauser baut noch während des Krieges im bosnischen Zenica ein Frauenzentrum auf. Die Öffentlichkeit interessiert sich damals nicht für die Problematik. Im Laufe der Jahre entwickeln die Mitarbeiterinnen des Zentrums einen integrativen Ansatz von medizinischer, psychologischer und juristischer Betreuung. Damit setzen sie international Maßstäbe.

Details zu Monika Hauser - Ein Porträt

Titel:Monika Hauser - Ein Porträt
Monika Hauser - Ein Porträt (Deutschland 2016)
FSK:12
Verleih:Barnsteiner-Film
Genre:Dokumentarfilm
Regie:Evi Oberkofler, Edith Eisenstecken
Spielzeit:86 Minuten
Filmstart:3. Mai 2018
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Monika Hauser - Ein Porträt".
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)
 
(Dokumentarfilm)

Kommentare und Bewertungen zu Monika Hauser - Ein Porträt

Kommentare:
Sei der Erste, der diesen Film bewertet oder kommentiert!
Geben Sie Ihren Kommentar ab:
Name:
bitte leer lassen:
bitte nicht verändern:
Kommentar:
Bewertung:
von 5