Movie 43

Movie 43 © 2013 Constantin Film

Knallhart, gnadenlos und nichts für schwache Nerven! Neben den erzieherischen Totalaussetzern von Liev Schreiber und Naomi Watts zeigen sich auch andere hochkarätige Stars wie Kate Winslet, Hugh Jackman, Uma Thurman, Gerard Butler, Halle Berry, Richard Gere, Emma Stone u.v.m. Von einer ganz anderen, verstörend komischen Seite!

Der Trailer zu MOVIE 43

Man nehme bewährte Regisseure, stelle ihnen einen brillanten Cast zur Seite, nehme ein paar abgedrehte Scherze, übertrete dabei sämtliche Grenzen jeglicher Art und nehme dann möglichst großen Abstand vom Kunstwerk. MOVIE 43 ist kompromisslose und schräge Comedy — und kein Geringerer als Peter Farrelly von den Farrelly Brüdern (Verrückt nach Mary, Dumm und Dümmer) hatte hier die Finger im Spiel. Gemeinsam mit seinen Regiekollegen schuf er eine der brutalsten, gefährlichsten und respektlosesten Komödien aller Zeiten, die beweist: Hollywoodstars haben einen weitaus derberen Humor, als allgemeinhin angenommen. Umwerfend fies und zum Brüllen komisch.

Die Stars von MOVIE 43

Elizabeth Banks, Kristen Bell, Halle Berry, Leslie Bibb, Kate Bosworth, Gerard Butler, Bobby Cannavale, Kieran Culkin, Josh Duhamel, Anna Faris, Richard Gere, John Hodgman, Terrence Howard, Hugh Jackman, Johnny Knoxville, Justin Long, Stephen Merchant, Christopher Mintz-Plasse, Chloë Grace Moretz, Chris Pratt, Liev Schreiber, Seann William Scott, Emma Stone, Jason Sudeikis, Uma Thurman, Naomi Watts, Kate Winslet

Die Regisseure von MOVIE 43

Steven Brill, Peter Farrelly, Will Graham, Steve Carr, Griffin Dunne, James Duffy, Jonathan Van Tulleken, Elizabeth Banks, Patrik Forsberg, Brett Ratner, Rusty Cundieff, James Gunn

Die Episoden in MOVIE 43


The Catch

Regie: Peter Farrelly

Mit: Hugh Jackman, Kate Winslet


Homeschooled

Regie: Will Graham

Mit: Liev Schreiber, Naomi Watts, Jeremy Allen White


The Proposition

Regie: Steve Carr

Mit: Chris Pratt, Anna Faris, J.B. Smoove


Veronica/CVS

Regie: Griffin Dunne

Mit: Emma Stone, Kieran Culkin


Robin’s Big Speed Date

Regie: James Duffy

Mit: Jason Sudeikis, Justin Long, Leslie Bibb, Uma Thurman, Kristen Bell, Bobby Cannavale, John Hodgman


Truth or Dare

Regie: Peter Farrelly

Mit: Halle Berry, Stephen Merchant, Nicole “Snooki” Polizzi


Happy Birthday

Regie: Brett Ratner

Mit: Gerard Butler, Johnny Knoxville, Seann William Scott


iBabe

Regie: Steve Brill

Mit: Richard Gere, Kate Bosworth, Jack McBrayer, Aasif Mandvi


Middle School Date

Regie: Elizabeth Banks

Mit: Chloë Grace Moretz, Christopher Mintz Plasse, Patrick Warburton, Jimmy Bennett


Beezel

Regie: James Gunn

Mit: Elizabeth Banks, Josh Duhamel


Victory’s Glory

Regie: Rusty Cundieff

Mit: Terrence Howard, NBA-Spieler: Larry Sanders, Jared Dudley, Corey Brewer


Szene Fotos und Trailer

Details zu Movie 43

Titel:Movie 43
Movie 43 (USA 2013)
FSK:16
Verleih:Constantin
Genre:Episodenfilm
Regie:Elizabeth Banks, Steven Brill, Steve Carr
Darsteller:Emma Stone, Gerald Butler, Hugh Jackman
Spielzeit:94 Minuten
Filmstart:24. Januar 2013
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Movie 43".
 
(Episodenfilm, mit Bolor Sharaa, David Wurawa, Benedikt Blaskovic)
 
(Episodenfilm, mit Monica Dogra, Aamir Khan, Prateik Babbar)
 
(Episodenfilm, mit Giuseppe Fuda, Bruno Timpano, Nazareno Timpano)
 
(Episodenfilm, mit Hugh Hurd, Ben Carruthers, Lelia Goldoni)
 
(Episodenfilm)

Kommentare und Bewertungen zu Movie 43

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5