Wonka (Kinofilm 2023)

Wonka Filmszene  (c) Warner Bros Entertainment

Prequel zu "Charlie und die Schokoladenfabrik" - mit Timothée Chalamet als junger Willy Wonka.


Filminhalt: Das passiert in "Wonka"

Um ein unvergleichliches Geschmackserlebnis bieten zu können, ist der junge Willy Wonka um die Welt gereist und hat sein Handwerk als Schokoladenmacher perfektioniert. Allerdings versucht das Schokoladen-Kartell Wonka aus dem Markt zu drängen. Doch dieser gibt sich nicht geschlagen: Gemeinsam mit der ambitionierten Noodle und den Umpa-Lumpas möchte Wonka die Menschen mit seiner Schokolade verzaubern und beglücken.

Wonka ist "besonders wertvoll"

Die Die Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW)  hat dem Kinofilm "Wonka" das Prädikat "besonders wertvoll" verliehen. Die FBW schreibt über den Film:

„Mit einem hochkarätigen Ensemble, angeführt von dem gewitzt aufspielenden Timothée Chalamet und unterstützt von mitreißenden Melodien und einer fantastisch-bunten Ausstattung ist WONKA alles, was gutes Family Entertainment sein muss: Eine absolute Schokopraline von Film.“

Die Filmkritik der FBW

Der britische Autor Roald Dahl schuf mit CHARLIE UND DIE SCHOKOLADENFABRIK in den 1960er Jahren einen Klassiker der Kinderbuchliteratur, der zweimal mit großem Erfolg verfilmt wurde, zuletzt 2005 von Tim Burton.

Doch Paul King, der schon mit PADDINGTON sein Händchen für Familienunterhaltung bewies, erzählt in WONKA nun nicht die Geschichte eines kleinen Jungen, der in Willy Wonkas Schokoladenimperium Einblick erhält, sondern die Geschichte von Willy Wonka selbst. Dabei spürt man in jeder Minute, wie sehr King (und sein Co-Autor Simon Farnaby) die typischen Charakteristika einer Roald-Dahl-Geschichte übernehmen: die bunt-überzeichnete Welt, die ambivalenten Figuren, die fantastischen Einfälle, der überspitzt-satirische Humor. Dabei begeistert die detailverliebte Gestaltung dieser Fantasiewelt, in der jeder Schokoladentraum wahr zu werden scheint, ganz besonders, ebenso wie die dynamische Kamera, die mitreißenden Lieder, die gemütlich muckelige Lichtstimmung.

Und natürlich ist die Besetzung des Films ein hochkarätiger Clou. Gastauftritte in kleinen und größeren Nebenrollen von Olivia Colman, Sally Hawkins, Rowan Atkinson und Hugh Grant machen den Spaß aller Beteiligten deutlich. Calah Lane als Noodles ist entwaffnend natürlich – und Timothée Chalamet macht sich die gesamte Bandbreite der Figur von Willy RZ_Siegel_FBW_PRÄDIKAT B E S O N D E R S WERTVOLLWonka zu eigen und verwandelt die „Legende“ in einen schillernd-komplexen Charakter aus Fleisch, Blut (und irgendwie auch Schokolade), der auch funktioniert, ohne das zu kennen, was CHARLIE UND DIE SCHOKOLADENFABRIK später erzählen wird. Als Film gerade für die Weihnachtszeit bringt WONKA für die ganze Familie alles mit, um die Kinoleinwand erstrahlen zu lassen

Mehr Infos zum Film unter: https://www.fbw-filmbewertung.com/film/wonka

Auch empfohlen von der FBW-Jugend Filmjury mit 4,5 von 5 Sternen für ein Publikum ab 6 Jahren.

Wonka Filmposter DE  (c) Warner Bros EntertainmentBilder: 2023 © - Warner Bros.


Details zu Wonka

Titel:Wonka
(USA 2023)
FSK:0
URL:https://www.warnerbros.de/de-de/filme/wonka
Verleih:Warner Bros.
Genre:Abenteuer
Regie:Paul King
Darsteller:Timothée Chalamet, Keegan-Michael Key, Hugh Grant
Spielzeit:116 Minuten
Filmstart:7. Dezember 2023
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Wonka".
 
 
 
 
 

Szene Fotos und Trailer


Kommentare und Bewertungen zu Wonka

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5