Marvels Black Widow mit Scarlett Johannson erhält in Kürze einen ersten Trailer

  

Auf der Comic Con in San Diego am vergangenen Wochenende wurde auch der nächste Marvel-Film "Black Widow" erstmals den Fans vorgestellt. Scarlett Johannson als Superheldin, Mitglied der Avengers und Ex-Spionin Natascha Romanoff erhält endlich ihren ersten eigenen Film. Vor Ort wurde den Fans erste Bilder und Filmausschnitte gezeigt, die bislang leider noch nicht veröffentlicht wurden.

blackwidow_logo

Trailer kommt mitte August

Das soll sich jetzt ändern: In Kürze werden wir den ersten Trailer zu sehen bekommen, verspricht Marvel-Chef Kevin Feige. Stattfinden wird die Trailer-Veröffentlichung zum US-Heimkinostart von "Avengers: Endgame" Mitte August und der Disney D23 Expo Fan-Messe zum gleichen Zeitpunkt.

Inzwischen steht auch fest, dass der Film mit der Handlung in der Zeit zurückgehen wird und zwischen den Kinofilmen "The First Avenger: Civil War" und "Avengers: Infinity War" angesiedelt ist. Auch werden wir die Anfänge der jungen russischen Agentin Natascha Romanoff erleben, und wie sie zur Superheldin und Avenger-Mitglied wird. Dabei legt sich Natascha Romanoff aka Black Widow mit dem neuen Gegenspieler Talkmaster an, auch erhält sie Konkurrenz aus den eigenen Reihen mit einer zweiten ehemaligen russischen Agentin als weitere Black Widow.

Black-Widow-platzhalter

Black Widow im Kino

Zur weiteren Besetzung des Films gehören David Harbour, Rachel Weisz, O. T. Fagbenle und Florence Pugh. Jetzt steht auch ein konkreter Kinostarttermin fest: 1. Mai 2020 in den USA und einen Tag früher, am 30. April 2020 in den deutschen Kinos.

Die neuen Filme im Marvel Cinematic Universe

Mit dem "Black Widow"-Film beginnt im Jahr 2020 eine neue Phase des Marvel Cinematic Universe nach dem Abschluss der Infinity Saga. Für die nächsten fünf Jahre stehen bereits die neuen Kinofilme fest: "The Eternals" (November 2020), "Shang Chi: And the Legend of the Ten Rings" (Februar 2021), "Doctor Strange in the Multiverse of Madness" (Mai 2021) und "Thor: Love and Thunder" (Oktober 2021).

Weiter geht es ab dem Jahr 2022 mit "Guardians of the Galaxy 3", "Black Panther 2", "Captain Marvel 2" und ein neuer "Blade"-Film als Reboot der Reihe.

Redaktion: Vera / Quelle: Marvel/Disney, 24.07.2019