Onward: Erster Trailer zum neuen Pixar-Film mit Elfen auf einem Roadtrip

  

Das bekannte und beliebte Animationsstudio Pixar hat seinen nächsten Kinofilm mit einem ersten Trailer vorgestellt. In der Animationskomödie "Onward" begeben sich zwei jugendlichen Elfen auf einen magischen Roadtrip.


Jugendliche Elfen auf einem abenteuerlichen Roadtrip

Der Pixar-Film erzählt eine neue eigene Geschichte über die Brüder Ian und Barney Lightfoot. Die beiden Jugendlichen sind Elfen und möchten herausfinden, ob es noch Magie in der Welt gibt. Dafür begeben sie sich auf eine abenteuerlichen Reise quer durchs Land und erleben einen einzigartigen Roadtrip.

Ein Film von Dan Scanlon

Die Idee des Film hatte Dan Scanlon (Die Monster Uni), der auch die Regie des Animationsfilms führt. Pixar ist bekannt für seine Animationshits "Toy Story", "Cars", "Monster AG" und "Die Unglaublichen". Nach dem Animationshit "Die Unglaublichen 2" kommt als nächstes "Toy Story 4" am 15. August in die Kinos.

Ab März 2020 im Kino

Für den neuen Pixar-Film "Onward" ist der 6. März 2020 als Kinostarttermin vorgesehen. Die Stimmen der animierten Figuren übernehmen im englischen Original bekannte Schauspieler wie Tom Holland (Spider-Man), Chris Pratt (Marvels Guardians of the Galaxy), Julia Louis-Dreyfus (Veep) und Octavia Spencer (The Help). Eine deutsche Synchronisation steht so früh noch nicht fest.

onward_plakat

Redaktion: Vera / Quelle: Pixar/Disney, 04.06.2019