Stephen Kings ES - Teil 2: Erster Trailer zum Horrorfilm bringt Pennywise zurück

  

Hier ist er: Der erste Trailer zu "Stephen Kings ES - Teil 2" ist endlich eingetroffen und wirft einen Blick auf die Fortsetzung des Kinohits von Regisseur Andy Muschietti (Mama). Der Gruselschocker setzt fast 30 Jahre später in der Geschichte ein und vereint den inzwischen erwachsenen Club der Verlierer wieder, um sich erneut gegen den Dämon Pennywise und seine Gräultaten zu stellen.


Das Grauen kehrt zurück

Und so geht es weiter: Nachdem Pennywise in den 1980er Jahren in der beschaulichen Kleinstadt Derry in Main sein Unwesen getrieben hat, bei dem es eine Reihe Opfer zu beklagen gibt, ist es ruhig geworden. Die Jugendlichen aus dem Club der Verlierer versuchen die dramatischen Ereignissen aufzuarbeiten und mit der Zeit geht jeder von ihnen ihren eigenen Weg. Als nach fast 30 Jahren alles vergessen schien, kehrt plötzlich das Grauen zurück. Als eines Tages wieder KInder auf mysteriöse Weise verschwinden, wissen nur die Mitglieder des Clubs, wer tatsächlich hinter den Morden steht: Pennywise. Ein letztes Mal kommt der Club der Verlierer wieder zusammen um das Monster endgültig zu vernichten.

Die Hauptrollen

In den Hauptrollen spielen neben den Jungschauspielern Sophia Lillis und Finn Wolfhard aus dem ersten Teil, Jessica Chastain (Zero Dark Thirty) , James McAvoy (X-Men Filme) und Bill Hader (Saturday Night Live) in den Erwachsenenrollen mit. Und Bill Skarsgård schlüpft erneut in die Rolle des dämonischen Clown Pennywise.

Fürchtet euch vor dem 05. September

Deutscher Kinostart ist für den 5. September geplant. Neben dem ersten Trailer ist auch ein Filmplakat erschienen.

it_chapter_2-plakat

Redaktion: Vera / Quelle: Warner Bros. Pictures, 13.05.2019