Kino- und Film Forum

Hallo GastSuchen
DER HOBBIT im Kino!
Autor Beitrag
Erstellt am: 12.12.2012 um: 09:09:24 Zitieren Antworten
Autor:
Bergmann

So, die Warterei hat ein Ende!!! Habe den Film jetzt einmal gesehen und das war definitiv nicht das letzte mal. Der Film ist zu gut.

 

was macht ihr - könnt ihr euch nach dem ersten Kinobesuch entspannen - oder kribbelt es schon wieder?

Also, ich muss das vor Weihnachten noch wiederholen - es gibt zu viel zu sehen in dem Film.

Erstellt am: 31.12.2012 um: 17:11:42 Zitieren Antworten
Autor:
Verwirrte

Mittlerweile hab ich ihn auch endlich gesehen und es war so, als würde man nach Hause kommen :) Die Schauspieler, die Landschaften, die Musik kamen einem so bekannt vor, schön. Einen Vergleich zum Buch kann ich nicht stellen, weil ich mich nicht mehr an das Buch erinnern kann. Auf jeden Fall freu ich mich schon auf die nächsten 2 Teile!

Erstellt am: 26.05.2013 um: 02:25:01 Zitieren Antworten
Autor:
Gast

Liebe Tolkien Fans,

TEILEN SIE IHRE MEINUNG IN DER HOBBIT PUBLIKUMSUMFRAGE

In dieser Umfrage lädt die University of Waikato (Hamilton, Neuseeland) Sie ein Ihre Gedanken, Reaktionen und Gefühle über den „Hobbit: Eine unerwartete Reise“ zu teilen. Wir möchten von Ihnen hören, wenn Sie den Film lieben, hassen oder Teilen des Films oder seiner Produktion kritisch gegenüber stehen. Unter folgendem Link, können Sie an der Umfrage teilnehmen:  http://flashq.rcc.ryerson.ca/Hobbit_Deutsch

Bitte beachten Sie, dass diese Umfrage nicht auf Apple iPads funktioniert. Ein Laptop oder Desktop-PC mit großem Bildschirm wäre ideal.  Das Ausfüllen der Umfrage dauert etwa 30 Minuten.  
Vielen Dank für Ihre Teilnahme und Ihre Meinung!

Erstellt am: 13.08.2013 um: 15:20:10 Zitieren Antworten
Autor:
Pollo

Ich hab den Film natürlich auch gesehen. Ich fand ihn wunderbar! Der Film an sich hat mir echt gut gefallen. Also in Sachen Kameraführung, schauspielrische Leistung, Schnitt usw.

Aber im Vergleich zum Buch, war er nicht so gut. Das Buch hat mir um Längen besser gefallen. Und was hatte Legolas da überhaupt zu suchen?????

 

Erstellt am: 13.08.2013 um: 17:19:01 Zitieren Antworten
Autor:
Melanie

Fand das Buch auch besser als den Film, trotzdem ist er wirklich ziemlich gut geworden. Was Legolas in dem Hobbit Film soll ist doch klar: gut aussehen!

Erstellt am: 14.08.2013 um: 09:12:45 Zitieren Antworten
Autor:
Bergmann

Hi,

ich kenne das Buch zum Glück gar nicht - da kann man die Filme unbeschwert genießen. Bin auf Teil 2 und 3 sehr gespannt.

Teil 2 wird bestimmt der schlechteste Teil und dann der grosse Showdown in Teil 3...

Erstellt am: 13.01.2014 um: 09:40:11 Zitieren Antworten
Autor:
poppy

Zitat von: Pollo

"Aber im Vergleich zum Buch, war er nicht so gut. Das Buch hat mir um Längen besser gefallen."

Das hört man immer wieder. ;)

Meiner Meinung nach kann man das aber gar nicht vergleichen. Ein Buch ist ein Buch und ein Film ist ein Film. Man wird nie einen Film drehen können, der den gesamten Umfang eines Buches abdeckt und so sehr in die Tiefe gehen kann. Bei einer Buchverfilmung muss man immer Kompromisse eingehen. Einerseits will man die Fans des Buches zufrieden stellen und andererseits auch neue Besucher ins Kino locken, die das Buch nicht kennen. Ich finde, beim Hobbit ist das gut gelungen.

Zuletzt bearbeitet von poppy am 13.01.2014 um 09:41
Erstellt am: 14.01.2014 um: 06:32:02 Zitieren Antworten
Autor:
Bergmann

So isses! So richtige Hardcore-Fans werden das manchmal nicht einsehen können - aber so isses einfach.

Erstellt am: 26.08.2017 um: 10:55:27 Zitieren Antworten
Autor:
dunkirk

Ich war von dem Film nicht so ganz begeistert wie die meisten, Herr der Ringe fand ich viel besser