One Piece: Red (Kinofilm 2022)

  

Neues One Piece Anime-Kinoabenteuer - Die Strohhutbande trifft auf Una, die Tochter von "Rothaar" Shanks.


Das passiert in "One Piece Film: Red"

Die Sängerin Uta hat eine bezaubernde Stimme. Ihre Lieder erzählen von einer neuen Ära in der alle glücklich sind. Auf der Insel Elegia gibt sie ihr erstes Konzert. Alle ihre Fans sind erschienen, unter ihnen auch die Strohhutbande, die Piraten und die Marine. Als Uta zum ersten Mal auf die Bühne tritt sind alle schockiert, denn es stellt sich heraus, dass Uta die Tochter des Piraten-Kaisers Rothaar-Shanks ist.

Spoilerfreie Filmkritik: Wir haben One Piece: Red bereits für euch angeschaut. Unsere Meinung zum Film gibt es hier.


Details zu One Piece Film: Red (OV)

Titel:One Piece Film: Red (OV)
(Japan 2022)
FSK:k.A.
Genre:Anime
Regie:Gorô Taniguchi
Spielzeit:115 Minuten
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "One Piece Film: Red (OV)".
 
 
 
 
 

Kommentare und Bewertungen zu One Piece Film: Red (OV)

1
Accelerator
Rating: 1 / 5
wrote on 28.10.2022 16:39
Film auf Originalsprache, sonst
automatisch beschissen.
2
André Frickel
Rating: 1 / 5
wrote on 04.11.2022 18:57
Deutschland hat die besten
Synchronsprecher und keiner von
euch spricht Japanisch...Was ist
euer Problem!?...Lern Japanisch
und dann kannst du so ein
Statement vielleicht bringen...

Schöne Grüße und Punkt.
3
Guest
Rating: 5 / 5
wrote on 31.01.2023 23:32
Hab den Film im Kino
gesehen und verstehe das
ganze Theater nicht warum
alle den Film nicht mögen
die Story war super und die
Animation auch. Ja es
wurde viel gesungen aber
es geht auch um Uta und
nicht Ruffy!! Oda hat so viel
Arbeit reingesteckt und
bekommt so etwas zurück.
Der Film ist mehr auf die
Japanische Weise angelegt
und es ist mega gut
geworden.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5