Star Wars: Die dunkle Bedrohung (Episode I) (Kinofilm 1999)

Jede Saga hat einen Anfang - und im Star Wars Film- und Serien-Universum macht "Episode I diesen Anfang.

Star wars Episode 1 Szene 002Bild: Szene aus Star Wars: Episode I - Die Handelsföderation hat eine Blockade über den Planeten Naboo verhängt. (c) Disney/Lucasfilm

Star Wars: Lang gewartet wir haben...

Star Wars-Fans auf der ganzen Welt haben so lange auf diesen Film gewartet und im Jahr 1999 hatte die Warterei endich ein Ende. Leider war der Film für viele alte Fans eine riesige Enttäuschung. Man kann es allerdings drehen und wenden, wie man möchte: Ohne Episode I ist die Saga eben nicht komplett.

Streng genommen ist Episode I auf weiten Strecken ein Kinderfilm und es fehlen viele Elemente, die wir Fans früher geliebt haben.

So spielt "Die dunkle Bedrohung" 32 Jahre VOR dem "Krieg der Sterne" (Episode IV). Die Galaxis ist ein ziemlich friedlicher Ort, der seine Angelegenheiten im galaktischen Senat regelt. Wenn es mal Probleme bzw. Konflikte giebt, schickt der Jedi-Rat oder der galaktische Senat, Jedi-Ritter aus, um Konflikte friedlich zu lösen.

So sieht es eben zu Beginn von Episode I eben auch aus, als es zur Belagerung des Planeten Naboo durch die Handelsföderation kommt, denen die Steuern zu hoch sind. Kein Grund zur Aufregung also.

Später im Film wird dann (zumindest den Fans) klar, das es offenbar die dunklen Lords der Sith sind, die langsam damit beginnen die Fäden zu ziehen und Konflikte zu schüren, um in der Galaxis Chaos zu verbreiten. Bei den Sith handelt es sich um Darth Maul und den späteren Imperator...

Hier beginnt, der Untergang der alten Republik, doch niemand ahnt etwas davon...

Tipp: Star Wars: Episode II spielt 10 Jahre nach Episode I, der Film ist erwachsener und düsterer und die Story nimmt wirklich Fahrt auf...

Die Tür zum Star Wars-Universum öffnet sich

Wenn ihr also Star Wars komplett sehen und verstehen wollt, müsst ihr Episode I eben auch anschauen und dabei ertragen, das von den bösen Jungs ziemlich wenig zu sehen ist, Anakin Skywalker ein 9 Jahre alter Junge ist, der gerne Rennen fährt und die Jedi eine ziemlich pazifistische Truppe ist. Jar Jar Binks hatte ich jetzt fast vergessen.

Alte Bekannte sind aber auch dabei: Yoda, R2-D2, C-3PO, Obi-Wan Kenobi, Jabba, Jawas, Tusken und der spätere Imperator. Wenn ihr mit dem Film nicht so streng seid, öffnet sich hier die Tür zum Star Wars-Universum für euch...

Star wars Episode 1 Szene 003Bild: Szene aus Star Wars: Episode I: Zum Ende des Films geht es dann doch noch zur Sache: Obi-Wan Kenobi kämpft gegen Darth Maul. (c) Disney/Lucasfilm

Kurzinhalt "Star Wars: Die dunkle Bedrohung (Episode I)"

Nachdem sie die junge Königin Amidala vor der drohenden Invasion auf Naboo gerettet haben, entdecken Jedi-Schüler Obi-Wan Kenobi und sein Jedi-Meister Qui-Gon Jinn auf dem Wüstenplaneten Tatooine den neunjährigen Anakin, in dem die Macht ungewöhnlich stark ist. Der Sklavenjunge verlässt mit ihnen seinen Heimatplaneten, um als Jedi ausgebildet zu werden. Die Helden kehren zum Planeten Naboo zurück und müssen bald in einer Invasion der dunklen Mächte gegen die Sith kämpfen.

So kannst du "Star Wars: Die dunkle Bedrohung (Episode I)" streamen:

In unserem Film und Seriendetails erfährst du, bei welchem Streamingdienst du "Star Wars: Die dunkle Bedrohung (Episode I)" streamen bzw. online anschauen kannst. Mit einem Klick kommst du direkt zum Anbieter. Jetzt streamen

Bilder: 1999 © - Disney/Lucasfilm

Details zu Star Wars: Die dunkle Bedrohung (Episode I)

Titel:Star Wars: Die dunkle Bedrohung (Episode I)
( 1999)
Verleih:disney_plus
Spielzeit:136 Minuten
Diese Filme könnten Dich auch interessieren:
Die am besten bewerteten Filme aus dem gleichen Genre wie "Star Wars: Die dunkle Bedrohung (Episode I)".
 
 
 
 
 

Szene Fotos und Trailer

Kommentare und Bewertungen zu Star Wars: Die dunkle Bedrohung (Episode I)

Comments:
There is yet no comment about this entry.
Post your comment:
Name:
please don't fill:
please don't change:
Comment:
Rating:
of 5