Forums - Programmänderungen bei den Düsseldorfer Filmkunstkinos

Hello GuestSearch
Programmänderungen bei den Düsseldorfer Filmkunstkinos
Author Message
Posted on: 14.09.2011 at: 11:40:29
Author:
Bergmann

Die Düsseldorfer Filmkunstkinos ändern mittlerweile in fast jeder Woche kurzfristig ihr Programm. Was haltet Ihr davon?

Das Problem dabei: Es wird ein Monatspogramm veröffentlicht, das quasi schon veraltet und überholt ist, wenn es die Druckerei verlässt. Wer also nicht jeden Tag ins Internet schaut, muss damit rechnen, dass Spielzeiten oder sogar das Kino sich geändert haben. Im Extremfall läuft der Film überhaupt nicht.

ÄRGERLICH!

Eins muss man allerdings dazu sagen. Mancher Verleih macht richtig Druck auf die kleineren Kinos, so dass manchmal Änderungen unter diesem Druck erfolgen. Aber sicherlich nicht immer. Und ich denke, dass die Düsseldorfer Filmkunstkinos auch ein wenig Marktmacht haben - schließlich sind alle Kinos Eigentum desselben Betreibers.

 

Was haltet Ihr davon? Ärgert Ihr Euch, oder habt Ihr Verständnis? Was kann man besser machen? Habt Ihr schon einmal den Weg zum Kino umsonst gemacht?

Last edited by Bergmann on 14.09.2011 at 11:41
Posted on: 17.09.2011 at: 11:39:48
Author:
Melanie

Das ist mir ja noch nie passiert. Aber wenn ich mir vorstelle, dass ich einen bestimmten Film sehen will, vielleicht sogar einen, der nicht überall läuft, sondern nur dort, und dann gehe ich dahin und der Film läuft nicht, wär ich sauer.

Also hilft es wohl nichts, man muss wohl öfter im Netz gucken, ob die Filme wirklich laufen.

Posted on: 17.09.2011 at: 12:08:48
Author:
Gast

Schon der Versuch in einem Kinobetrieb über 4 Wochen das Programm zu planen sollte strafbar sein ;-)

 

Das klappt nie und wird auch nie klappen. Lachhaft.

Das grenzt ja an Selbstverarschung.

 

Ich war selber bis vor einigen Monaten Filmvorführer. Ich habe eine ungefähre Ahnung wovon ich da rede

Ciao

Steffen

 

 

Posted on: 23.09.2011 at: 14:11:25
Author:
Gast

@Steffen: Bist du nur sauer auf deine EX-Chefs ? ;-)

 

Ist doch nicht schlimm: Wer guckt denn fürs Kino noch in die Zeitung??? Sogar meine Eltern haben Internet mittlerweile.

nit schlimm also!

Euer CINEMAN