Kritiken zu Filmen und Serien

  

Vor dem Start sehen wir uns die kommenden Filme & Serien für euch an. Egal ob Kinostart oder die Veröffentlichung beim Streaming-Dienst oder auf Blu-ray und DVD. Hier sind unsere Reviews zu aktuellen Filmen und Serien.

20.04.2024

Rebel Moon Teil 2: Die Narbenmacherin – Holt Zack Snyder die Ernte ein? (Filmkritik)

Nach dem ersten Teil ist es eigentlich gesetzt. Wenn man den nicht mochte, wird man mit dem Sequel auch nicht glücklich. Zack Snyder verspricht ja, dass ......
16.04.2024

Abigail – Vampir-Ballerina (Filmkritik)

Im Grunde ist es schade, dass das Marketing zu viel verrät – so wie vor fast 30 Jahren bei „From Dusk Till Dawn“ auch. Wie viel spannender und überraschender ......
14.04.2024

Rentierbaby – Eine wahre Stalker-Geschichte (Serienkritik)

Der Autor und Schauspieler Richard Gadd verarbeitete sein eigenes Erlebnis mit einer Stalkerin, die ihn fast vier Jahre lang verfolgte, in einem Ein-Mann-Stück, ......
11.04.2024

Anthracite – Gute Story, aber zu lang (Serienkritik)

„Anthracite“ ist als fünfteilige Miniserie konzipiert worden. Eigentlich nicht viel Zeit, schon in der zweiten Folge verfällt die Show aber etwas in Leerlauf ......

Fallout – Das Ende der Welt macht Spaß (Serienkritik)

Schon die ersten Minuten reißen mit. Es ist das Ende der Welt, aber so intensiv wie hier hat man es selten gesehen. Dann kommt der Zeitsprung um mehr ......
07.04.2024

John Sugar – Hardboiled (Serienkritik)

Mark Protosevich („The Cell“) hat die Serie um John Sugar, den Privatdetektiv, der diskret vermisste Menschen aufspürt, entwickelt. Es ist eine klassisch ......

Scoop: Ein royales Interview – Gut gespielt (Filmkritik)

Der Film basiert auf einem Sachbuch und schlüsselt auf, wie die BBC zu jenem auch heute noch legendären Interview mit Prinz Andrew über seine Freundschaft ......
05.04.2024

Nightwatch: Demons Are Forever – Rückkehr zu den Wurzeln (Filmkritik)

Sequels zu Hits von einst sind nicht mehr nur die Ägide Hollywoods. Auch in anderen Filmländern hat man sich darauf besonnen, alten Erfolgen noch mal ......

Ripley – Wie ein Film Noir (Serienkritik)

Die Ripley-Romane von Patricia Highsmith wurden schön häufiger verfilmt. Den meisten wird eine der jüngeren Adaptionen, „Der talentierte Mr. Ripley“ mit ......
04.04.2024

Das erste Omen – Anschlussfehler zu „Das Omen“ (Filmkritik)

Der Film „Das erste Omen“ versteht sich als Prequel zu „Das Omen“, mit dem 1976 alles begann. Hier wird praktisch erzählt, wie es zu Damiens Zeugung und ......
03.04.2024

Godzilla x Kong: Das neue Imperium – Infantile Lachnummer (Filmkritik)

Die Anfänge bei Toho und Warner waren gleich. Die ersten Filme des Godzilla-Franchise waren ernsthaft. Die Fortsetzungen blieben es auch, aber bei Toho ......
31.03.2024

Lohn der Angst – Überflüssig wie ein Kropf (Filmkritik)

Wenn man einen Klassiker wie Henri-Georges Clouzots „Lohn der Angst“ neu verfilmen will, sollte man eine Vision haben. Wie William Friedkin, der 1977 ......

Renegade Nell – Historien-Abenteuer mit einem Twist (Serienkritik)

Die britische Autorin Sally Wainwright hat schon einige hochklassige Serien wie „Happy Valley“ oder „Gentleman Jack“ erfunden. Mit „Renegade Nell“ versucht ......
28.03.2024

Crooks – Tatort-Niveau (Serienkritik)

Was unterscheidet Streaming-Serien von denen des öffentlich-rechtlichen Programms? In der Regel zumindest die Ambition und der Versuch, etwas zu erschaffen, ......
22.03.2024

Road House – Ein Remake, so überflüssig wie das Original (Filmkritik)

Regisseur Doug Liman war sauer auf Amazon, weil sein Film „Road House“ nicht ins Kino kam, sondern gleich im Streaming-Angebot aufgeschlagen ist. Er sollte ......

Monkey Man – Der indische John Wick? (Filmkritik)

Für Dev Patel ist „Monkey Man“ ein Passionsprojekt. Er hat auf Basis einer eigenen Geschichte am Drehbuch mitgeschrieben, produziert, inszeniert und er ......
21.03.2024

Palm Royale – Ein Leben der Oberflächlichkeit (Serienkritik)

Mit „Palm Royale“ wurde der Roman „Mr. and Mrs. American Pie“ von Juliet McDaniel verfilmt. Es ist eine Geschichte über die nicht mehr gar so Schönen, ......
20.03.2024

Ghostbusters: Frozen Empire – Zurück in New York! (Filmkritik)

Drei Jahre, nachdem das Franchise mit „Ghostbusters: Legacy“ wiederbelebt wurde, kehren die Geisterjäger zurück. Sie haben die Pampa des Mittelwestens ......
16.03.2024

Helgoland 513 – Wenn einer geboren wird, muss einer sterben (Serienkritik)

Science-Fiction aus deutschen Landen ist nicht mehr so exotisch, wie noch vor wenigen Jahren. „Helgoland 513“ wurde von Sky produziert und – im Gegensatz ......
15.03.2024

Civil War – Prophetisch oder nicht, das ist hier die Frage (Filmkritik)

Alex Garland ist ein begnadeter Autor und ebensolcher Regisseur. Er hat faszinierende und intelligente Science-Fiction mit Filmen wie „Ex_Machina“ erschaffen ......
14.03.2024

Bandidos – Leverage trifft National Treasure (Serienkritik)

Die mexikanische Serie „Bandidos“ ist sehr gefälliges Wohlfühlfernsehen. Soll heißen: Die Serie erfindet das Rad nicht neu, erzählt aber flott und unterhaltsam ......
13.03.2024

Kleine schmutzige Briefe – Eine fast vergessene Geschichte (Filmkritik)

Es ist eine wahre Geschichte, die „Kleine schmutzige Briefe“ erzählt, aber natürlich nimmt sich der Film Freiheiten bei der Darstellung der Figuren. Oberflächlich ......
11.03.2024

Imaginary – Ein imaginärer Freund, aber phantasielos (Filmkritik)

Wenn Kinder sich einen imaginären Freund erfinden, dann mag das irgendwie gruselig sein, ist aber auch ein Zeichen für lebhafte Phantasie. Genau diese ......
08.03.2024

Mary & George – Royales Entertainment, aber doch recht provinziell (Serienkritik)

Schönes Design, gediegene Dekors, prächtige Kamera und gut aufgelegte Schauspieler reichen halt nicht immer, um aus einer mittelmäßigen Geschichte etwas ......

Ricky Stanicky – John Cena ist der geborene Komödiant (Filmkritik)

Peter Farrelly kehrt mit „Ricky Stanicky“ so ein bisschen zu seinen Wurzeln zurück – zu albernen, aber doch sehr amüsanten Komödien. Der Film ist dabei ......

Damsel – Eine schlagfertige Prinzessin (Filmkritik)

„Damsel“ beginnt wie ein typisches Märchen, aber schon gleich zu Beginn sagt er, dass dies nicht die typische Geschichte vom Fräulein in Not ist, das ......
07.03.2024

Death and Other Details – Wie bei Agatha Christie, nur sehr langsam (Serienkritik)

Man merkt, dass die neue Serie „Death and Other Details“ gerne in die Fußstapfen von „Only Murders in the Building“ oder „The Afterparty“ steigen will. ......
06.03.2024

Kung Fu Panda 4 – Toller Abschluss (Filmkritik)

Acht Jahre sind seit dem dritten Teil vergangen. Seitdem gab es zwei Animationsserien mit weiteren Abenteuern von Po. Fast ein bisschen unerwartet wurde ......

The Gentlemen – Die Serie übertrumpft sogar den Film (Serienkritik)

Mit seinem Film „The Gentlemen“ kehrte Guy Ritchie zu seinen Wurzeln zurück. Er lieferte eine coole, bisweilen schräge Krimikomödie ab. Dem folgt er nun ......
05.03.2024

The Regime – Eine absurd-komische Satire (Serienkritik)

Als Will Tracy dem Sender HBO die Show vorstellte, bezeichnete er sie als „Downton Abbey, aber im Palast einer Autokratin“. Treffender hätte er seine ......
 1  2  3 ... 11 ... 26 ... Letzte  weiter »


Unsere Redakteure sind für dich im Einsatz

Für unsere aktuellen Filmkritiken bauen wir auf unsere film- und kinobegeisterten Redakteure, die von uns Woche für Woche ins Kino geschickt werden. In unserem Auftrag schauen sie für euch die neuesten Kinofilme, um euch schließlich durch unsere Filmkritiken einen Überblick über die Filme zu ermöglichen. Wir haben für euch ausgewählte Filmkritiken zusammengestellt, die es euch möglich machen, euch schnell einen Überblick über die wichtigsten Rezensionen zu verschaffen.

In der Kinowelt genießen Filmkritiken höchstes Ansehen und sind die geheime Währung. Sie fühlen Filmen auf den Zahn und verraten, was du von den einzelnen Streifen erwarten darfst. Dabei sind gute und ehrliche Filmkritiken von Produzenten und Regisseuren gefürchtet, von Filmfans jedoch gewünscht und gern gesehen.

Als dein Kino-Magazin wollen wir dich natürlich immer mit aktuellen Filmkritiken versorgen. Wir haben uns viele Filme genauer angesehen. Nutze unsere Filmkritiken für eine erste Vorauswahl und informiere dich, was dich in den Streifen erwartet. So bist du jederzeit bestens informiert und kannst dir schon vorab ein Bild von den Filmen machen, die in deinem Kino laufen.

Die Meinung des Einzelnen

Filmkritiken genießen höchstes Ansehen und das obwohl es sich bei diesen Rezensionen immer um die Meinung von einer Einzelperson handelt. Doch gerade bei neuen Filmen ist diese Meinung oftmals wichtige Entscheidungsgrundlage. Dabei sollten Filmkritiken jedoch in erster Linie als Orientierung dienen, um bei der Auswahl der Filme zu helfen. Grundlegend gilt, dass du dir immer selbst ein Bild von dem Film machen solltest. Nutze die Gelegenheit und schau dir den Film in deinem Lieblingskino an. Filmgeschmäcker sind bekanntlich verschieden. Lies unsere Filmkritiken und lass dich für einen kurzen Moment in den Film entführen.